www.agrowissen.de  
www.agrowissen.de  
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Welches Outdoorhandy  (Gelesen 54928 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Geba

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 379
Re: Welches Outdoorhandy
« Antwort #180 am: 23. Oktober 2020, 16:49:20 »

Ich habe keine Ahnung was man alles für Vorraussetzungen braucht.Was die Feinheiten usw. an Handy,PC,... angeht,kenne ich mich nicht aus.
Seit 4 Jahren habe ich ein Samsung X-Cover...? das eigentlich noch recht gut funktioniert.
Für heutige Anforderungen ist es aber anscheinend schon veraltet.
Wenn ich nach einem Neuen suche oder nach Tests suche,verstehe ich nur Bahnhof (-brauch ich das?Brauch ich das überhaupt nicht?)
Ich würde eventuell Richtung Wärmebildkamera,Drohne,Standortbestimmung für Feldgrenzen usw. gehen wollen.
Was sind da die Mindestanforderungen? Naja, wahrscheinlich scheitert das Ganze eh wieder an der "super" Internetverbindung unserer Gegend.
Gespeichert

ZX25

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 593
Re: Welches Outdoorhandy
« Antwort #181 am: 24. Oktober 2020, 08:44:43 »

Ich habe ein  Xcover 4 seit ca 2jahren.
Es macht was es soll und hat bislang Dank Schutzhülle und Panzerfolie alles tadellos überstanden.
Was mich aber sehr stört ist der bei mir sehr schwache Vibrationsalarm, die fehlende Led für Benachrichtigungen ( kann Mann zwar über ne App lõsen, würde ich aber beim nächsten tel. drauf achten)
Gespeichert