Maschinen und Technik > Telekommunikation & EDV

Welches Outdoorhandy

(1/37) > >>

farmservice:
Hallo
ich suche ein neues Outdoorhandy mit Bluetooth. Hat jemand aktuell den Überblick ?
Jörg

WilliW:
Moin,

für meinen Schwager habe ich gestern das Samsung B2100 bestellt.
Seine Handys verrecken regelmäßig an Dreck, Feuchtigkeit und Sturzschäden.
Wenns hier ist, kann ich mehr dazu sagen.

Die Daten lesen sich nicht schlecht. Wasserdicht bis 1m und 30min.
In der heute erschienenen Handybild (Connect) hat es im Test bez. Empfang und Ausdauer sehr gut abgeschnitten.
Wegen des gewöhnungsbedürftigen und eher umständlichen Menüs mag ich Samsung eigentlich gar nicht.
Aber für bummelig 100.-€ kann man imo nicht so viel falsch machen.

Willi

Toschek:
Das absolute Outdoorhandy ist momentan Sonim. Leider leider gibs das nicht mit Bluethoot. (Gib mal bei youtube SONIM ein, das testen einige Spinner das Sonim in Betonmischer, fahren drüber, fackeln es ab....natürlich überlebt es nicht alles aber hällt schon ne Menge aus.

Ich hab momentan ein SE C702. Mit Bluethoot und 3.2 Megapixel-Kamera. Ist zwar kein richtiges Outddorhandy, hat aber trotzdem ein gummierter Akku-deckel und soll auch ein wenig schockabweisend  und spritzwasserdicht sein. Hat schon ein paar Stürze hinter sich.

Das Beste aber jetzt ist dass ich mein Handy gratis über die Hausversicherung versichert habe gegen Diebstahl, Sturz und "Ertrinken", sprich also eigentlich Vollkasko fürs Handy. Soll unproblematisch und unbürokratisch von der Versicherung ersetzt werden, so jedenfalls der Vertreter. Von jetzt an ist es mir eigentlich "schnuppe" ob das Ding verstaubt oder so wenns eh bezahlt wird....

mfG Tom

Helmi:
Hi,

ich mag diese Outdoor nicht, weil man immer Abstriche machen muss. Ich kaufe mir immer eine gute genähte Ledertasche dazu. Da kann das beste Handy auch mal fallen und es passiert ihm nix. Dazu noch ne Displayschutzfolie, die alle 2 Monate gewechselt wird und das Display bleibt Top. Mach ich seit 10 Jahren mit gutem Erfolg.

Helmut

Georg:
Was macht Ihr nur mit Euren Händies? Nehmt Ihr die als Hammerersatz? Diese "Outdoorhandies" sind den Namen nicht wert!

Das ist ungefähr das gleiche wie wenn eine nen Cross Polo anstatt ne normalen Pole bie VW kauft und glaubt nun das er nen Geländewagen hat!! Alles nur Blender!

OK so ein Brügel sieht gut aus aber nen Nagel kann man auch nicht mit reinschlagen!

Ich hab bis jetzt in EUropa ca 2500 F@rmphones verkauft. Da wurde komischerweise nioch keines wegen Schadens ersetzt! Bisher bekam ich 5 Stück mit gebrochenem Display! Aber die Outdoorhändies haben ja auch ein Display! Und komischerweise genau das Gleiche wie die normalen!

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln
Mobile View