www.agrowissen.de  
www.agrowissen.de  
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Trimble AG 200  (Gelesen 678 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Georg

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 886
  • Beruf: Landwirtschaftsmeister
Trimble AG 200
« am: 23. August 2020, 18:51:58 »

https://www.mueller-elektronik.de/neu-gnss-empfaenger-ag-200-ab-sofort-verfuegbar/

Setzt schon jemand diese neue Antenne ein?
Was kostet sie mit Egnos Korrektur?
Kostet RTX Empfang extra bzw eine Freischaltung?
Was kostet RTX Korrektur im Jahr?
Gespeichert


mf390

  • Junior Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 32
Re: Trimble AG 200
« Antwort #1 am: 24. August 2020, 16:17:15 »

Das sollte der Beschreibung nach der NAV500 Empfänger sein, wie er bei Trimble und CNH betitelt wird. Falls dieser baugleich ist, kann er zusätzlich zu Egnos lediglich Viewpoint RTX empfangen, der er nur L1 empfängt.
Kostenpunkt ca. 1000€
Gespeichert

Georg

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 886
  • Beruf: Landwirtschaftsmeister
Re: Trimble AG 200
« Antwort #2 am: 24. August 2020, 18:06:11 »

Ja der AG 200 von Müller ist die NAV 500 von Trimble.

Und ja, der Verkaufspreis mit EGNOS Korrektur ist ca 1000 Euro

Ich wollte eigentlich wissen ob und wenn ja wieviel diese RTX Freischaltung kostet udn dann noch wie hoch oder neidrig diese Signalgebühr im Jahr derzeit ist.
Gespeichert

charlie

  • Moderator
  • ******
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 8 270
  • Beruf: Agrarflächendesigner
Re: Trimble AG 200
« Antwort #3 am: 24. August 2020, 19:14:33 »

Rangepoint RTX bedarf auf zB einer Trimble NAV900 keiner zusätzlichen kostenpflichtigen Freischaltung, die Jahresgebühr beträgt aktuell (glaube ich) ca 320€ + MWST

Bei der NAV500 soll der Dienst aber wohl Viewpoint RTX heißen und nicht direkt kompatibel sein, aber ebenso über Satellit übertragen werden.

https://www.mueller-elektronik.de/wp-content/uploads/GPS-Funktionen-2019_DE_web.pdf

Seiten 3-4
Gespeichert
Gruß

Charlie

Nicht immer sind die, die das Gras wachsen hören, auch bereit, es zu mähen.