www.agrowissen.de  
www.agrowissen.de  
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: DLG Feldtage 2020  (Gelesen 3257 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

LuRa1404

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 307
  • Beruf: Mädchen für alles
    • lura1404
Re: DLG Feldtage 2020
« Antwort #15 am: 16. April 2020, 08:35:24 »

Nun sind die DLG Feldtage auf den Juni 2021 verschoben worden!

Am Samstag wurde ja schon die Sima in Paris vom November 2020 auf Februar 2021 verschoben.


Vielleicht auch um eine Terminkollision mit der Eima in Bologna zu umgehen?
Das Problem war von den Organisatoren der SIMA gewollt. Aber ganz glücklich dürfen Sie mit der Positionnierung der Firmen nicht gewesen sein...
Gespeichert

Heiner

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2 659
Re: DLG Feldtage 2020
« Antwort #16 am: 07. Mai 2020, 07:43:28 »

Hallo,

hier ein kurzer Rundgang über die diesjährigen DLG-Feldtage ...
Gespeichert

Heiner

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2 659
Re: DLG Feldtage 2020
« Antwort #17 am: 07. Mai 2020, 07:45:21 »

Teil 2 des Rundgangs …                  Bilder nur für eingeloggte User sichtbar !
Gespeichert

charlie

  • Moderator
  • ******
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 8 117
  • Beruf: Agrarflächendesigner
Re: DLG Feldtage 2020
« Antwort #18 am: 07. Mai 2020, 10:15:50 »

Ach Heiner....
Was hätt ich so gerne einen Tag auf den Feldtagen mit einem Besuch bei dir verbunden... :-\
Gespeichert
Gruß

Charlie

Nicht immer sind die, die das Gras wachsen hören, auch bereit, es zu mähen.

granola

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2 461
  • Wir bitten zu Tisch! LandSchafftVerbindung
Wir sehen uns dort! Re: DLG Feldtage 2020
« Antwort #19 am: 07. Mai 2020, 16:49:11 »

Ich finde das super von der DLG! Endlich mal ein Feldtag ohne unnöttiges BlaBla, ohne geschönte Demo-und Versuchsparzellen, ökologisch vorbildlich was alles eingepart wurde an Werbematerial, Einweggeschirr und sonstigem Müll...
Ich denke wir sehen uns dort in ca. 4 Wochen.
Da könnte sich so mancher eine Scheibe von abschneiden!
Gerade den "virtuellen Feldtag2 der Raiwa Kassel teilweise über mich ergehen lassern....  :runter: zig Minuten Gesabbel anhören von Banalitäten, dann noch ein Gutschein für EINE Bratwurst , 30km entfernt abzuholen, wenn ich meine Daten dalasse  :boing:
Gespeichert
Bücken heisst Bücken weil sich der Esel dort gebückt hat. Bauern gehen aufrecht! Danke Christian !!!