www.agrowissen.de  
www.agrowissen.de  
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Land schafft Verbindung  (Gelesen 64187 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Panta rhei

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2 027
Re: Land schafft Verbindung
« Antwort #435 am: 28. Februar 2020, 08:01:21 »

Gespeichert
Es sind nicht die schlechten Jahre, die uns Probleme bereiten, es sind die falschen Entscheidungen in den guten Jahren!
Standort: westliches Moseltal

klausg

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2 315
  • Beruf: Landwirtschaftsmeister
Re: Land schafft Verbindung
« Antwort #436 am: 28. Februar 2020, 12:21:48 »

Wenn sie fair wären, würden sie offen sagen, das die Hälfte der Tierhaltung weg muss. Dann sollen uns aber auch Entschädigen. Das hat ja in Holland auch schon zweimal funktioniert. Da haben sie die Betriebe rausgekauft und mit viel Geld die Probleme zu uns exportiert. Wir haben dann ihre neuen Ställe in D auch noch gefördert.
Bei der Kohle oder den Atomkraftwerken wirds ja auch gemacht. Für uns ist aber scheinbar das Geld zu schade. Die Bauern werden lieber zu Tode gemoppt und zermürbt oder finanziell ruiniert - das hat dann auch noch den Vorteil, das man an die Fläche ran kommt.
Gespeichert

Ruebe

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3 709
Re: Land schafft Verbindung
« Antwort #437 am: 28. Februar 2020, 13:44:26 »

Zitat
Die Bauern werden lieber zu Tode gemoppt und zermürbt oder finanziell ruiniert - das hat dann auch noch den Vorteil, das man an die Fläche ran kommt.

das habe ich vor einiger Zeit geschrieben und bin daraufhin in diesem Forum als "Rechter" diffamiert .... ist ja schön das Andere auch langsam kapieren wohin die Reise gehen soll
Gespeichert
§1 Ein Moderator hat immer Recht
§2 Sollte eine Moderator mal nicht Recht haben, tritt automatisch §1 in Kraft

wernerzwo

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1 678
  • Beruf: Hartz5 = Agrarausgleichszahlungen
Re: Land schafft Verbindung
« Antwort #438 am: 28. Februar 2020, 13:59:33 »

Wieso diffamiert?
Die Bezeichnung als "Rechter" oder "Rechtspopulist" ist für mich schon lange keine Beleidigung mehr - eher Anerkennung für gesunden Menschenverstand!
Weil das offenbar immer mehr so sehen, geht man ja jetzt auf Rassist, *Piep* oder ähnliche Bezeichnungen über...

Aber zurück zum Thema:
Der stellvertretende EU-Kommisionspräsident hat es ja ganz offen angesprochen - es gibt zu viele Bauern!
Also, wer sich jetzt noch wundert, der hat eine Menge politische Entwicklung verschlafen...
Gespeichert

Wade

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2 436
  • Beruf: Landwirt
Re: Land schafft Verbindung
« Antwort #439 am: 28. Februar 2020, 15:48:54 »

Zitat
Die Bauern werden lieber zu Tode gemoppt und zermürbt oder finanziell ruiniert - das hat dann auch noch den Vorteil, das man an die Fläche ran kommt.

das habe ich vor einiger Zeit geschrieben und bin daraufhin in diesem Forum als "Rechter" diffamiert .... ist ja schön das Andere auch langsam kapieren wohin die Reise gehen soll

War das nich eher ein Vergleich der Situation der Bauern mit der Verfolgung der Juden im dritten Reich? Und ja, das ist immernoch mehr als unangebracht...
Gespeichert
Bioland Landwirt seit 2012

granola

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2 503
  • Wir bitten zu Tisch! LandSchafftVerbindung
Re: Land schafft Verbindung
« Antwort #440 am: 28. Februar 2020, 18:53:40 »

Maike Schulz-BROERS wird mit O-E gesprochen.
 :frage: Verwirrend bei jemand aus der Nähe von UELZEN, was mit Ü gesprochen wird...
 :police: andererseits ist auch Toni Reincke vielleicht ein Fuchs  ;) aber das oft gehörte Reineke und Reinicke ist nicht sein Name,  :angel: war ich jetzt unparteiisch mit dem Hinweis auf Respektsbezeigung durch korrekte Namenswiedergabe?
Wer sich in das Thema LSV "Original oder D" vertiefen will, dem kann ich zur Einstimmung die folgenden 1.20 Minuten empfehlen:


Wer ist MSB?
Maike Schulze Brörs aus Uelzen von LSV (Original ?) Gibt ja zwei parallele LsV.
Gespeichert
Bücken heisst Bücken weil sich der Esel dort gebückt hat. Bauern gehen aufrecht! Danke Christian !!!

Panta rhei

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2 027
Re: Land schafft Verbindung
« Antwort #441 am: 28. Februar 2020, 20:27:58 »

Ja Klaus, Das bringt es auf den Punkt.
Schade das es so ist....
Gespeichert
Es sind nicht die schlechten Jahre, die uns Probleme bereiten, es sind die falschen Entscheidungen in den guten Jahren!
Standort: westliches Moseltal

Ansgar

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 6 408
Re: Land schafft Verbindung
« Antwort #442 am: 29. Februar 2020, 00:24:27 »

Ja Klaus, Das bringt es auf den Punkt.
Schade das es so ist....

Ich kann da sehr sehr gut mit leben. Macht die Arbeit innerhalb von LsV um vieles einfacher und angenehmer! 8)
Gespeichert
Erfolg hat drei Buchstaben: TUN

Ruebe

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3 709
Re: Land schafft Verbindung
« Antwort #443 am: 29. Februar 2020, 10:04:16 »

@wade:
Nein, ich habe NICHT die Judenverfolgung AB 1933 verglichen

Ich habe die Stimmungsmache gegen die Landwirte mit der Stimmungsmache gegen die Juden (das waren damals hauptsächlich Banker und vermögende Kaufleute) während der Weltwirtschaftskrise verglichen und vor einer ähnlichen Folge (was dann nach 1933 kam) gewarnt

Sollte in der kursierenden Sprachnachricht von Henriette Struß nur ein Fünkchen wahrheit sein, wäre meine Warnung ja richtig .... also hoffen wir gemeinsam das davon nichts umgesetzt wird, bzw die Nachricht eine Ente ist

Wer die Nachricht nicht kennt, kurz zusammengefasst (bitte berichtigen wenn ich etwas falsch wiedergebe)
Mit der "neuen" DVO UND dem Klimaschutzgesetz räumt man dem UBA umfangreiche Maßnahmen gegen "Umweltfrevel" ein .... das fängt beim Bewirtschaftungsverbot und Blümchenwiesen an .... NUR das UBA entscheidet über die Rechtmässigkeit der Maßnahmen ohne der Möglichkeit des Widerspruchs .... also ein "Ermächtigungsgesetz" für das UBA ...

EDIT: Rechtschreibfehler beseitigt
Gespeichert
§1 Ein Moderator hat immer Recht
§2 Sollte eine Moderator mal nicht Recht haben, tritt automatisch §1 in Kraft

Ruebe

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3 709
Re: Land schafft Verbindung
« Antwort #444 am: 01. März 2020, 10:56:03 »

Hier mal eine geniale recherchierte Seite mit Quellenangaben etc .... wer jetzt noch glaubt das es Pro Landwirtschaft geht ...

http://agropolit-x.de
Gespeichert
§1 Ein Moderator hat immer Recht
§2 Sollte eine Moderator mal nicht Recht haben, tritt automatisch §1 in Kraft

Kuhbauer

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 164
Re: Land schafft Verbindung
« Antwort #445 am: 02. März 2020, 09:45:41 »

kann jemand was genaueres zum Inhalt dieser ominösen Sprachnachricht sagen?
Ich habe die bisher nicht.
Geht es um die NEC Richtlinie / Reduzierung der Ammoniakemissionen ?
Gespeichert

Ruebe

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3 709
Re: Land schafft Verbindung
« Antwort #446 am: 02. März 2020, 12:38:59 »

Da die Nachricht nicht von mir stammt, veröffentliche ich nichts

Wen es interessiert kann mir eine PM mit Handy Nr schicken
Gespeichert
§1 Ein Moderator hat immer Recht
§2 Sollte eine Moderator mal nicht Recht haben, tritt automatisch §1 in Kraft