www.agrowissen.de  
www.agrowissen.de  
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Zulassung angehängter Futtermischwagen  (Gelesen 1603 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Ruebe

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3 526
Zulassung angehängter Futtermischwagen
« am: 20. Februar 2019, 12:27:57 »

Hallo Futtermischwagen Fahrer,

kann mir jemand von Euch sagen ob ein
Futtermischwagen wie eine Spritze (angehängtes Arbeitsgerät, Folgekennzeichen) oder wie ein
Ausbringgerät (Düngerstreuer, Miststreuer, eigenes Kennzeichen, alle 2 Jahre TÜV bei 40 km/h) behandelt wird?

Danke

Bernd
Gespeichert


§1 Ein Moderator hat immer Recht
§2 Sollte eine Moderator mal nicht Recht haben, tritt automatisch §1 in Kraft

Mischer

  • Frischling
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Re: Zulassung angehängter Futtermischwagen
« Antwort #1 am: 18. September 2019, 21:28:05 »

Hallo Futtermischwagen Fahrer,

kann mir jemand von Euch sagen ob ein
Futtermischwagen wie eine Spritze (angehängtes Arbeitsgerät, Folgekennzeichen) oder wie ein
Ausbringgerät (Düngerstreuer, Miststreuer, eigenes Kennzeichen, alle 2 Jahre TÜV bei 40 km/h) behandelt wird?

Danke

Bernd

Wahrscheinlich zu spät aber falls mal jemand danach sucht,

Ein angehängter Futtermischwagen fällt in dieselbe Kategorie wie ein Ausbringgerät (Düngerstreuer,Miststreuer)
Gespeichert

Hein

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 583
  • Niedersachsen
Re: Zulassung angehängter Futtermischwagen
« Antwort #2 am: 18. September 2019, 21:41:50 »

Ich habe für meinen Mischwagen eine 25 kmh Bescheinigung und die entsprechende Ausstattung mitbestellt. Den Zettel habe ich von der Zulassungsstelle stempeln lassen, somit habe ich eine Betriebserlaubnis für den Wagen. 40 kmh sind bei uns nicht erforderlich. Falls wir damit aber mal auf die Strasse müssen, ist es so eben legal.
Gespeichert