www.agrowissen.de  
www.agrowissen.de  
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Seiten: 1 ... 8 9 10 [11] 12 13 14 ... 31   Nach unten

Autor Thema: 2019 - Was tut sich auf den Feldern?  (Gelesen 110956 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

guest176

  • Gast
Re: 2019 - Was tut sich auf den Feldern?
« Antwort #150 am: 08. Mai 2019, 07:01:54 »

Durch die kühlere Witterung  ( der Mensch ist noch vom letzten Jahr verwöhnt )  läuft der Auflauf von Mais und Soja in " Zeitlupe" . Aber es geht jeden Tag weiter voran und dien nächsten Tage werden ja auch wieder etwas milder .

gruss
dirkk
Mein mais ist komplett erfroren , die Blätter haben ihre Farbe auf grau/weiß gewechselt und liegen schlapp am Boden , sieht schlimm aus .
Nur das Unkraut ist grün !
Das selbe bei meinen mit blühmischung begrünten Ackerrandstreifen , einiges beim keimen vertrocknet und der Rest in den vergangenen Tagen vom Frost heimgesucht , auch hier , das Unkraut speziell Gänsefuss gedeiht prächtig  :rolleyes:

Gespeichert

Fox!

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Online Online
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 278
Re: 2019 - Was tut sich auf den Feldern?
« Antwort #151 am: 08. Mai 2019, 07:54:23 »

Meinst du der kommt wieder?  :o

Hier läuft der Mais auch langsam auf. Sieht auch nicht ganz gesund aus, mit seinen gelblichen Blättern. Ist in der Region aber auf vielen Flächen so zu sehen. Auch der Weizen hat sich seit Ostern nicht so recht weiter bewegt. In der Triticale spitzen die Ähren.

Ich bin ziemlich froh keinen Raps zu haben. Wenn ich mir die Nachbarbestände so anschaue, fehlen da etliche Blüten... Da stehen jetzt wieder viele vor der Frage: Blütenspritzung ja oder nein? Die meisten entscheiden sich wohl dafür, nochmal Geld zu investieren...
Gespeichert

ct

  • Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3 268
  • Mit viel Licht ist auch der Schatten heller
Re: 2019 - Was tut sich auf den Feldern?
« Antwort #152 am: 08. Mai 2019, 07:55:06 »

Ähnliches hört man aus dem alten Land. Da war um den 1. Mai auch 5 Grad Minus.
Mein Mais ist "erst" am 25. April  gelegt und jetzt kurz vorm auflaufen und somit noch im Boden vorm Frost geschützt.
Am 17. haben wir beim ersten Kunden gestartet und dann gehts durch die Saison bis mal Luft ist den eigenen Mais zu legen, das war dieses Jahr am 25. weil einige Kunden Schwierigkeiten hatten an ihr Gärsubstrat zu kommen, die letzten Jahre wars bei mir auch erst Anfang Mai. Ertraglich war das Legen zum Ende der Saison nie wirklich nachteilig, aber die Sicherheit gut über die kalte Phase zu kommen nimmt deutlich zu.
Gespeichert
Gruß ct

Mettigel

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 224
Re: 2019 - Was tut sich auf den Feldern?
« Antwort #153 am: 08. Mai 2019, 08:18:13 »

Laut Kws kommt er wieder solange der Vegetationskegel unter der Erde nicht angegriffen wurde.
Hier ist das von Reihe zu Reihe unterschiedlich, war wohl nur so eben unter 0.
Gespeichert

Heico

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Online Online
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3 160
Re: 2019 - Was tut sich auf den Feldern?
« Antwort #154 am: 08. Mai 2019, 09:37:13 »

Wenn der Mais nicht sehr flach gelegt wurde, kommt der bestimmt wieder. Keine Panik, leg mal eine Plastikfolie drüber damit man es schneller sehen kann wie er sich entwickelt.
Die Blattmasse oben hat nix zu sagen. Wir flammen den Mais seit 35 Jahren ab und es ist noch nie was passiert.

Meine letzte Doku davon ist von 2009
1. Abflammen mit Blick von vorne unter der Maschine
2. Ergebnis nach einer Stunde
3. Ergebnis am nächsten Tag
4. Ergebnis am 2. Tag
5. Ergebnis 3 Tage später

1 Woche danach war keine Schädigung und kein Rückstand mehr zu erkennen.
Gespeichert

angusy

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3 172
Re: 2019 - Was tut sich auf den Feldern?
« Antwort #155 am: 08. Mai 2019, 09:44:35 »

Heico, bei Dir kann man immer was lernen

 :bet:
Gespeichert

Gameorg

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 151
Re: 2019 - Was tut sich auf den Feldern?
« Antwort #156 am: 08. Mai 2019, 09:53:34 »

Sehr interessant Heico! Danke für den Bericht.

Damit erledigst du das ganze Unkraut oder folgt da nochmal ne Maßnahme? Oder Bio?
Gespeichert

Heico

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Online Online
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3 160
Re: 2019 - Was tut sich auf den Feldern?
« Antwort #157 am: 08. Mai 2019, 10:15:03 »

Danke, ja ist Bio. Bei der Unkrautbekämpfung bleiben wir dann am Ball mit der Hackmaschine alle 7 bis 10 Tage 1 x durch, wie bei allen unseren 25 verschiedenen Hackfrüchten.
Gespeichert

Mettigel

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 224
Re: 2019 - Was tut sich auf den Feldern?
« Antwort #158 am: 08. Mai 2019, 13:06:28 »

Gibt eseinen Entwicklungsunterschied zu Mais der wie jetzt etwas später gelegt wurde zu dem der abgeflämmt wurde ubd ja wie der spätere Mais wieder neu aufläuft?
Gespeichert

guest176

  • Gast
Re: 2019 - Was tut sich auf den Feldern?
« Antwort #159 am: 08. Mai 2019, 13:42:43 »

Meinst du der kommt wieder?  :o

Hier läuft der Mais auch langsam auf. Sieht auch nicht ganz gesund aus, mit seinen gelblichen Blättern. Ist in der Region aber auf vielen Flächen so zu sehen. Auch der Weizen hat sich seit Ostern nicht so recht weiter bewegt. In der Triticale spitzen die Ähren.

Ich bin ziemlich froh keinen Raps zu haben. Wenn ich mir die Nachbarbestände so anschaue, fehlen da etliche Blüten... Da stehen jetzt wieder viele vor der Frage: Blütenspritzung ja oder nein? Die meisten entscheiden sich wohl dafür, nochmal Geld zu investieren...

manchmal sagt ein foto mehr als tausend worte

unter der erde ist er noch grün , von daher abwarten und füße still halten

wen man hier überland fährt sieht der mais überall mitgenommen aus , aber so schlimm wie bei mit habe ich es noch nirgens anders gesehen ,
muß eine sehr ungünstige lage sein , denn vor 4 jahren ist er mir im juni im 6blattstadium schon mal abgefroren , danals war es eine reine direktsaat ,er hatte  sich auch wieder berappelt aber ertraglich war es eine nullnummer
Gespeichert

Heico

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Online Online
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3 160
Re: 2019 - Was tut sich auf den Feldern?
« Antwort #160 am: 08. Mai 2019, 13:51:25 »

In der Tat sagt ein Bild mehr. Das sieht wirklich schlimm aus. Ich gehe davon aus dass der Schaden in 10 Tagen nicht mehr zu sehen ist.
Frost im Juni ist natürlich ne ander Nummer.
Gespeichert

kronawirt78

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 196
Re: 2019 - Was tut sich auf den Feldern?
« Antwort #161 am: 08. Mai 2019, 14:10:09 »

Meinst du der kommt wieder?  :o

Hier läuft der Mais auch langsam auf. Sieht auch nicht ganz gesund aus, mit seinen gelblichen Blättern. Ist in der Region aber auf vielen Flächen so zu sehen. Auch der Weizen hat sich seit Ostern nicht so recht weiter bewegt. In der Triticale spitzen die Ähren.

Ich bin ziemlich froh keinen Raps zu haben. Wenn ich mir die Nachbarbestände so anschaue, fehlen da etliche Blüten... Da stehen jetzt wieder viele vor der Frage: Blütenspritzung ja oder nein? Die meisten entscheiden sich wohl dafür, nochmal Geld zu investieren...

manchmal sagt ein foto mehr als tausend worte

unter der erde ist er noch grün , von daher abwarten und füße still halten

wen man hier überland fährt sieht der mais überall mitgenommen aus , aber so schlimm wie bei mit habe ich es noch nirgens anders gesehen ,
muß eine sehr ungünstige lage sein , denn vor 4 jahren ist er mir im juni im 6blattstadium schon mal abgefroren , danals war es eine reine direktsaat ,er hatte  sich auch wieder berappelt aber ertraglich war es eine nullnummer
Da kannst ja jetzt die Gelegenheit nutzen und gleich noch die Unkräuter abflammen ;D
Weisst ja, wer den Schaden hat...
Aber im Ernst, ich find die Bilder vom Abflammen ziemlich beeindruckend. Wie schnell kann man da fahren und wie ist der Energieeinsatz pro ha?
Gespeichert

Wade

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1 962
  • Beruf: Landwirt
Re: 2019 - Was tut sich auf den Feldern?
« Antwort #162 am: 08. Mai 2019, 14:23:47 »

Vor jetz noch mit Feuer hinterher. Zuerst wars zu kalt, dann zu heiß. Im Schnitt passts aber  ;D

Wenn der Mais nicht sehr flach gelegt wurde, kommt der bestimmt wieder. Keine Panik, leg mal eine Plastikfolie drüber damit man es schneller sehen kann wie er sich entwickelt.
Die Blattmasse oben hat nix zu sagen. Wir flammen den Mais seit 35 Jahren ab und es ist noch nie was passiert.

Meine letzte Doku davon ist von 2009
1. Abflammen mit Blick von vorne unter der Maschine
2. Ergebnis nach einer Stunde
3. Ergebnis am nächsten Tag
4. Ergebnis am 2. Tag
5. Ergebnis 3 Tage später

1 Woche danach war keine Schädigung und kein Rückstand mehr zu erkennen.
wirklich interessant. würde es Gas sparen nur die Reihe abzuflammen und dazuwischen zu hacken?
Gespeichert
Bioland Landwirt seit 2012

Heico

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Online Online
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3 160
Re: 2019 - Was tut sich auf den Feldern?
« Antwort #163 am: 08. Mai 2019, 14:41:17 »

Ja, das machen wir jetzt wieder. Wir hatten 10 Jahre lang einen Kollegen, der ganzflächig im Lohn bei uns abgeflammt hat.
Jetzt wieder mit der eingenen alten Technik nur Reihen abflammen. Dauert sehr lange, ist aber mit 2 x 11 l Flaschengas pro ha sehr sparsam. Eigenbau 1985. War damals mal in der Presse (Maiskomitee)
Die eigene alte Technik ist windempfindlich. Kann man 2 bis 4 ha am Abend schaffen, tagsüber ja meistens zu viel Wind.
Für z.B 10 ha oder mehr Mais ist meine Technik viel zu klein, da sollte man ein 3 m ganzflächiges Gerät haben, dass aus der Flüssigphase arbeitet. Das verträgt auch etwas Wind und hat eine Fahrgeschwindigkeit von 4 km/h
Gespeichert

Wade

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1 962
  • Beruf: Landwirt
Re: 2019 - Was tut sich auf den Feldern?
« Antwort #164 am: 08. Mai 2019, 20:06:06 »

hab gestern und heute meine Sonnenblumen gehackt

Gespeichert
Bioland Landwirt seit 2012
Seiten: 1 ... 8 9 10 [11] 12 13 14 ... 31   Nach oben