www.agrowissen.de  
www.agrowissen.de  
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Mais 2018  (Gelesen 60244 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

guest50776

  • Gast
Re: Mais 2018
« Antwort #45 am: 26. April 2018, 12:48:33 »

so heute mal den ersten mais eingestript

Das sieht top aus !!

Trotz sehr schöner Zwischenfrucht bleibt bei mir nach einem Grubber- und einem Allroundergang leider nur sehr wenig Material an der Oberfläche.

Da drängt sich mir die Frage auf, wieso du soviel rumwühlst?
Dein neues Gerät sollte doch direkt säen können...
Gespeichert

joe

  • Hero Member
  • *****
  • Online Online
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 6 554
Re: Mais 2018
« Antwort #46 am: 26. April 2018, 13:27:47 »

so heute mal den ersten mais eingestript

Das sieht top aus !!

Trotz sehr schöner Zwischenfrucht bleibt bei mir nach einem Grubber- und einem Allroundergang leider nur sehr wenig Material an der Oberfläche.

leider mußte ich ich vor dem drillen trotz super gare  auch einmal bearbeiten , um  gärreste oder pferdemist nach dem streuen einzuarbeiten .
erst habe ich es mit dem srohstriegel versucht ging bei den gärresten auch ganz gut aber dann gab es beim streuen einen kräftigen schauer und das wars dann mit striegeln  >:( ich habe dann flach mit der spatenrolle bearbeitet ohne walze , gefällt mit im nachhinein viel besser , weil der boden zwischen den strips grob und "nach oben offen " da liegt .
letztes jahr hätte ich nach dem legen unter solchen umständen gewalzt aber seit letzten herbst mit seinen sintflutartigen schauern bin ich viel vorsichtiger
Gespeichert
Auf die Fresse ist umsonst .........
....... den Rest mußt du bezahlen !

BauerJosef

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 128
  • Beruf: Landwirt
Re: Mais 2018
« Antwort #47 am: 26. April 2018, 17:23:18 »



Ich hab heute was sehr interessantes gefunden: 0,5ha Mais hab ich als Versuch mal direkt in die abgefrorene Begrünung gesät. Hier sieht man eine Pflanze deren Wurzeln entlang eines abgestorbenen Melorationsrettich wächst!
Gespeichert

tomiq

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1 258
Re: Mais 2018
« Antwort #48 am: 26. April 2018, 21:05:27 »

Maissaison heute erfolgreich mit der Tempo beendet ... steht schon
sauber gewaschen in der Halle zum Trocknen 🤗

ade
tomiq
« Letzte Änderung: 26. April 2018, 21:09:17 von tomiq »
Gespeichert
Stay hungry. Stay foolish.
         - Steve Jobs -

tomiq

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1 258
Re: Mais 2018
« Antwort #49 am: 26. April 2018, 21:06:34 »




Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Gespeichert
Stay hungry. Stay foolish.
         - Steve Jobs -

treckeripaq01

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1 638
Mais 2018
« Antwort #50 am: 26. April 2018, 21:22:56 »

Maissaison heute erfolgreich mit der Tempo beendet ... steht schon
sauber gewaschen in der Halle zum Trocknen [emoji847]

ade
tomiq
Du hast vergessen zu sagen das die Tempo ja zu trocknen in der beheizten Halle steht [emoji106][emoji106][emoji106][emoji106][emoji106]


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Gespeichert
LW geht auch ohne Berater
Gruß Toni

Meisteringenieur

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1 740
Re: Mais 2018
« Antwort #51 am: 26. April 2018, 21:51:57 »

Du bist also guter Dinge das section Control funktioniert hat 😉
Gespeichert

Rohana

  • Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 957
  • Beruf: Cowgirl
Re: Mais 2018
« Antwort #52 am: 26. April 2018, 21:58:45 »

Unser Mais ist nun auch draussen. Jetzt darf's regnen!   :angel:
Gespeichert

tomiq

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1 258
Re: Mais 2018
« Antwort #53 am: 26. April 2018, 22:05:06 »

Du bist also guter Dinge das section Control funktioniert hat 😉

Ja sicher ... ich sehe das perfekte Abschalten an den damit gesäten ZR 🤗


ade
tomiq
Gespeichert
Stay hungry. Stay foolish.
         - Steve Jobs -

Felix

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1 895
  • Beruf: Produktmanager
Re: Mais 2018
« Antwort #54 am: 27. April 2018, 06:59:40 »

Du bist also guter Dinge das section Control funktioniert hat 😉

Ja sicher ... ich sehe das perfekte Abschalten an den damit gesäten ZR 🤗


ade
tomiq

SC läuft bei dir dann über das JD Terminal welches die Lenkung übernimmt?
Gespeichert
"Dem Mutigen gehört die Welt, frisch gewagt ist halb gewonnen"

tomiq

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1 258
Re: Mais 2018
« Antwort #55 am: 27. April 2018, 07:37:44 »

Du bist also guter Dinge das section Control funktioniert hat 😉

Ja sicher ... ich sehe das perfekte Abschalten an den damit gesäten ZR 🤗


ade
tomiq

SC läuft bei dir dann über das JD Terminal welches die Lenkung übernimmt?


Das stimmt so, Felix.

Die Maschinenvisualisierung läuft über das iPad und das Signal für die SC Steuerung kommt
vom JD Lenksystem. Ist mit den zwei unabhängig voneinander parallel laufenden Monitore ein
wirklich übersichtliches Arbeiten und die FG wird im JD Terminal visualisiert. Dadurch verliert
man nicht so leicht den Überblick bzw. Kontrolle über die FG.


ade
tomiq
Gespeichert
Stay hungry. Stay foolish.
         - Steve Jobs -

ct

  • Moderator
  • *****
  • Online Online
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3 163
  • Mit viel Licht ist auch der Schatten heller
Re: Mais 2018
« Antwort #56 am: 27. April 2018, 07:46:30 »

Hier ist durch den Regen bedingt Zwangspause und erst ca. Halbzeit beim Maislegen. Paar Tage müssen wir noch
Gespeichert
Gruß ct

joe

  • Hero Member
  • *****
  • Online Online
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 6 554
Re: Mais 2018
« Antwort #57 am: 27. April 2018, 08:09:11 »

Hier ist durch den Regen bedingt Zwangspause und erst ca. Halbzeit beim Maislegen. Paar Tage müssen wir noch

so unterschiedlich kann es sein , ich war anfang der woche hier einer der ersten mit maisdrillen , der rest ist immernoch mit mit grubber , pflügen rübendrillen und kartoffelpflanzen beschäftigt
Gespeichert
Auf die Fresse ist umsonst .........
....... den Rest mußt du bezahlen !

aelbler

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 625
  • Beruf: hab ich
Re: Mais 2018
« Antwort #58 am: 27. April 2018, 08:45:01 »




Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Hab leider keine beheizte Halle........deswegen werd ich meine Tempo nur trocken reinigen bzw. nur abstauben....  sodann ich mal fertig bin mit Maislegen.
Hab jetzt noch zwei drei Nachzügler.....sind jedes Jahr die gleichen.... :)
Gespeichert

johndeere820

  • Sr. Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 338
Re: Mais 2018
« Antwort #59 am: 27. April 2018, 09:53:46 »



Ich hab heute was sehr interessantes gefunden: 0,5ha Mais hab ich als Versuch mal direkt in die abgefrorene Begrünung gesät. Hier sieht man eine Pflanze deren Wurzeln entlang eines abgestorbenen Melorationsrettich wächst!

In den USA wird bei einigen No-Till Betrieben Meliorationsrettich mit der Einzelkorndrille gedrillt (Precision Cover Cropping), um den Mais im Frühjahr auf den abgefrorenen Rettich legen zu können. Wird ziemlich treffend als Bio-Strip-Till bezeichnet. Der Rettich hinterlässt einen offenen, gut gelockerten Streifen, der sich leichter erwärmt und den Maiswurzeln gute Bedingungen bietet. Da zwischen den Rettich Reihen oft Winterwicken oder Zottelwicken stehen, speichert der Rettich Nährstoffe, insbesondere N, für den Mais. Gibt bei Youtube von Dave Brandt einen Vortrag, in dem er etwas dazu sagt.
Gespeichert