www.agrowissen.de  
www.agrowissen.de  
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Stallbau Hähnchen  (Gelesen 25423 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

muh

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4 562
Re: Stallbau Hähnchen
« Antwort #105 am: 12. Mai 2019, 20:29:15 »

Gar nix, sowas macht man nämlich einfach nicht.
Gespeichert

meinsherdamit

  • Frischling
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 10
  • Beruf: Landwirt
Re: Stallbau Hähnchen
« Antwort #106 am: 22. Mai 2019, 20:56:36 »

Aktuelle Situation bei uns: haben Genehmigung für einen 2.Stall mit 2000qm grösse und 39000Tieren ohne Abluftwäscher, lediglich Turm mit lüftern oben drauf.
7 Firmen für Stallhülle angeschrieben, dass wir Genehmigung haben, ohne Ausschreibung und Zuschüsse bauen wollen.
Eine Rückmeldung, Preis 660t€ Brutto, weitere Firma wo ich dann nachgehackt habe über 800t € Brutto.
Zu den Preisen müsste man noch Einrichtung, Erdbau mit Schotter, sonstiges rundherum und Unvorhergessenes einrechnen, also Brutto für die Erweiterung über 1000000€!!!
Dafür werde ich nicht bauen, was meint Ihr????

Für eine mio. bekommst du bei uns im Voralpenland 1.600m². Hier reden wir über 10 - 20% Preissteigerung pro Jahr (ausgenommen Einrichtung)
Gespeichert