www.agrowissen.de  
www.agrowissen.de  
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Glyphosat - Fakten, Wahrheiten und Lügen  (Gelesen 163464 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

charlie

  • Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 7 433
  • Beruf: Agrarflächendesigner
Re: Glyphosat - Fakten, Wahrheiten und Lügen
« Antwort #645 am: 01. März 2019, 10:10:19 »

offtopic Beim Link den ich verlinkt habe, kann man unten auch auf "Download" klicken  ;)

OT Fortsetzung: es soll Leute geben, die sind zu doof zum scrollen :paetsch: danke Fox!
Gespeichert
Gruß

Charlie

Nicht immer sind die, die das Gras wachsen hören, auch bereit, es zu mähen.

Franzl

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1 339
Re: Glyphosat - Fakten, Wahrheiten und Lügen
« Antwort #646 am: 01. März 2019, 15:38:16 »

Danke euch beiden!  :daumen:
Gespeichert

guest50797

  • Gast
Re: Glyphosat - Fakten, Wahrheiten und Lügen
« Antwort #647 am: 15. März 2019, 14:19:02 »

https://www.scinexx.de/news/geowissen/glyphosat-unterschaetzte-phosphorschleuder/

  :boing: :paetsch:

750g P2O5/ha bei voller AWM von 1800g.

DAS macht den Kohl fett.

In DE wurden 284.000t P2O5 verkauft (2014),
in den 4700t verkauften Glyphosat (2017, 2016 waren es 3600t) sind 1970t P2O5 enthalten... 0,7% der abgesetzten Phosphatmenge.

Das ist doch eher zu vernachlässigen oder?
Gespeichert

Mick

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 508
Re: Glyphosat - Fakten, Wahrheiten und Lügen
« Antwort #648 am: 15. März 2019, 16:10:08 »

Gespeichert

BNT

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7 106
Re: Glyphosat - Fakten, Wahrheiten und Lügen
« Antwort #649 am: 15. März 2019, 18:28:47 »

In der ersten Fassung schrieben sie noch von Gigatonnen anstatt von Gigagramm. Sind ja nur 6 Kommestellen verrutscht. :D :D :D

Nachdem Glyphosat gerne auch auf versiegelten Flächen verwendet wird, ist P durchaus ein Thema.
Gespeichert

Mick

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 508
Re: Glyphosat - Fakten, Wahrheiten und Lügen
« Antwort #650 am: 15. März 2019, 20:41:08 »

Ist eine Anwendung auf versiegelten Flächen denn durch irgendeine Indikation gedeckt? Und der Abfluss in den Kanal beim nächsten Regen? ;)

Schuld sind dann aber nie die Kleingärtner, Gemeindearbeiter, Strassenarbeiter, Eisenbahner,... sondern wir Landwirte.
Gespeichert

BNT

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7 106
Re: Glyphosat - Fakten, Wahrheiten und Lügen
« Antwort #651 am: 16. März 2019, 08:42:21 »

Als ob das einer so genau nehmen würde. ;)
Eine Zulassung für Nichtkulturland (zb Gleisanlagen, Wege und Plätze) gibt es mit folgender Nutzungseinschränkung:
"NS660-1: Die Anwendung des Mittels auf Freilandflächen, die nicht landwirtschaftlich, forstwirtschaftlich oder gärtnerisch genutzt werden, ist nur mit einer Genehmigung der zuständigen Behörde zulässig. Zu diesen Flächen gehören alle nicht durch Gebäude oder Überdachungen ständig abgedeckten Flächen, wozu auch Verkehrsflächen jeglicher Art wie Gleisanlagen, Straßen-, Wege-, Hof- und Betriebsflächen sowie sonstige durch Tiefbaumaßnahmen veränderte Landflächen gehören. Zuwiderhandlungen können mit einem Bußgeld bis zu einer Höhe von 50.000 Euro geahndet werden."
Gespeichert

JD8200

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4 283
Re: Glyphosat - Fakten, Wahrheiten und Lügen
« Antwort #652 am: 16. März 2019, 09:27:11 »

Als ob das einer so genau nehmen würde. ;)
Eine Zulassung für Nichtkulturland (zb Gleisanlagen, Wege und Plätze) gibt es mit folgender Nutzungseinschränkung:
"NS660-1: Die Anwendung des Mittels auf Freilandflächen, die nicht landwirtschaftlich, forstwirtschaftlich oder gärtnerisch genutzt werden, ist nur mit einer Genehmigung der zuständigen Behörde zulässig. Zu diesen Flächen gehören alle nicht durch Gebäude oder Überdachungen ständig abgedeckten Flächen, wozu auch Verkehrsflächen jeglicher Art wie Gleisanlagen, Straßen-, Wege-, Hof- und Betriebsflächen sowie sonstige durch Tiefbaumaßnahmen veränderte Landflächen gehören. Zuwiderhandlungen können mit einem Bußgeld bis zu einer Höhe von 50.000 Euro geahndet werden."

Ich stell mir gerade vor wie die Bahn in einer Massnahme alle Gleisanlagen mit Glyfos abspritzt und dann dafür 50 tsd Euro Strafe zahlt.  :frage: :police:
Gespeichert
Dieser Text wurde mit keiner anderen Person abgesprochen. Diesen habe ich aus freiem Willen und ohne Nachfrage bei anderen Moderatoren, Vereinsvorständen, Vereinsmitgliedern oder sonstigen Personen geschrieben.

BNT

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7 106
Re: Glyphosat - Fakten, Wahrheiten und Lügen
« Antwort #653 am: 16. März 2019, 09:37:57 »

Bei einem Jahresverbrauch von 70 to auf 100.000 ha ist das überschaubar. :D

Und wie's da wohl mit dem Abdrift aussieht:

https://www.handelsblatt.com/technik/energie-umwelt/glyphosat-groesster-einzelverbraucher-ist-die-bahn/13607880-2.html?ticket=ST-39155-1w92jct1zUEIEeRxvLLX-ap4

40 km/h.
« Letzte Änderung: 16. März 2019, 09:40:58 von BNT »
Gespeichert

sten

  • Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2 357
Re: Glyphosat - Fakten, Wahrheiten und Lügen
« Antwort #654 am: 16. März 2019, 09:52:28 »

Das nehmen zumindest die Landwirte hier in der Region ziemlich genau. Ist nämlich ein CC Verstoß und kann empfindlich bestraft werden.

Als ob das einer so genau nehmen würde. ;)
Eine Zulassung für Nichtkulturland (zb Gleisanlagen, Wege und Plätze) gibt es mit folgender Nutzungseinschränkung:
"NS660-1: Die Anwendung des Mittels auf Freilandflächen, die nicht landwirtschaftlich, forstwirtschaftlich oder gärtnerisch genutzt werden, ist nur mit einer Genehmigung der zuständigen Behörde zulässig. Zu diesen Flächen gehören alle nicht durch Gebäude oder Überdachungen ständig abgedeckten Flächen, wozu auch Verkehrsflächen jeglicher Art wie Gleisanlagen, Straßen-, Wege-, Hof- und Betriebsflächen sowie sonstige durch Tiefbaumaßnahmen veränderte Landflächen gehören. Zuwiderhandlungen können mit einem Bußgeld bis zu einer Höhe von 50.000 Euro geahndet werden."
Gespeichert

Ruebe

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3 461
Re: Glyphosat - Fakten, Wahrheiten und Lügen
« Antwort #655 am: 16. März 2019, 10:11:39 »

Die Bahn macht das nicht selber, es gibt zwei oder drei Subbis die das machen .... hatte mal mit einem von denen Kontakt auf der Agritechnica

Seit dem der Wirkstoff vom Vorox verboten ist, hat die Bahn mehr Probleme mit hinein wachsenden Büschen und Bäumen .... denn die gehen durch die Glyphos Menge nicht kaputt, das "Vorox" sorgte früher dafür das sich Büsche und Bäume nicht etablieren konnten
Gespeichert
§1 Ein Moderator hat immer Recht
§2 Sollte eine Moderator mal nicht Recht haben, tritt automatisch §1 in Kraft

ggunter

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1 702
Re: Glyphosat - Fakten, Wahrheiten und Lügen
« Antwort #656 am: 16. März 2019, 12:13:07 »

Bei einem Jahresverbrauch von 70 to auf 100.000 ha ist das überschaubar. :D

Und wie's da wohl mit dem Abdrift aussieht:

https://www.handelsblatt.com/technik/energie-umwelt/glyphosat-groesster-einzelverbraucher-ist-die-bahn/13607880-2.html?ticket=ST-39155-1w92jct1zUEIEeRxvLLX-ap4

40 km/h.

kommen die mit 0,7 Liter / ha aus,,,glaube ich eher nicht.
Gespeichert

Cat-Driver

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2 247
  • Mein Hobby
    • Rennsau in Aktion
Re: Glyphosat - Fakten, Wahrheiten und Lügen
« Antwort #657 am: 16. März 2019, 13:41:11 »

Zitat
Ich stell mir gerade vor wie die Bahn in einer Massnahme alle Gleisanlagen mit Glyfos abspritzt und dann dafür 50 tsd Euro Strafe zahlt.

Warum Strafe, die bekommen eine Genehmigung!!!

Habe das schon durchexerziert: Bahndamm darf nicht durchwurzelt werden, sonst Puffert er die Vibrationen der Züge nicht genug ab, so ähnlich wurde es mir erklärt, somit öffendliches Interesse, Infrastruktur etc
Gespeichert

gecko1234

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 181
    • Wetter-Kiekbusch
Gespeichert

Christian2

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 923
Re: Glyphosat - Fakten, Wahrheiten und Lügen
« Antwort #659 am: 16. März 2019, 18:05:58 »

Industriezucker ist doch auch Pfui!
Gespeichert