www.agrowissen.de  
www.agrowissen.de  
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Mobiles Stallsystem für Hühner??  (Gelesen 25522 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Pelikan

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25
Re: Mobiles Stallsystem für Hühner??
« Antwort #30 am: 17. März 2015, 08:14:42 »

Bei mir waren letztens welche da die haben sich meine Ställe angeschaut. Die wollten in die Biohaltung einsteigen. Die Eier sollen  an Bioland oder demeter ( weiß ich nicht mehr genau) für 0,35 € das Stück abgegeben werden. Die müssen dafür aber ein Zweinutzungshuhn halten und die Brüderhähne aufziehen. Die Hähne werden dann ebenfalls von den Bioverein abgenommen. Sind die regeln bei den anderen Biovereinen ebenfalls so? Mir kommen die 35 cent bei diesen Auflagen etwas wenig vor.
Ich halte ja meine Hühner konventionell. Ich meine das den meisten Leuten das egal ist ob Bio oder nicht die wollen nur sehen wo es Herkommt.
Gespeichert

Heico

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3 099
Re: Mobiles Stallsystem für Hühner??
« Antwort #31 am: 17. März 2015, 09:03:02 »

Ist ein großer Unterschied ob du das machen möchtest, oder "Der Verein" das haben möchte.
Wenn Bio und Konv. kein Unterschied ist, zeigt ganz deutlich wie deine Einstellung dazu ist. Solltest es lieber lassen.
Gespeichert

Mathilde

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2 088
Re: Mobiles Stallsystem für Hühner??
« Antwort #32 am: 17. März 2015, 17:28:14 »

Hallo,

also ich seh das mal aus der Sicht einer Verbraucherin. Mir würde das auch gefallen wenn ich ein Hühnermobil mit bis zu 500 Hennen so um die Ecke hätte und die auch den "Bruderhahn" mit aufziehen würden. Ich könnte meine Eierschachteln immer wieder befüllen lassen und hätte kaum Müll aber und jetzt kommts müsste dafür wahrscheinlich wieder weit fahren.
Also gehe ich in meinen Supermarkt (nicht Discounter dort stehen meist NL oder F) und kaufe die Eier aus der Region und da kenne ich den Betrieb. Das ist kein Kleiner und auch noch konventionell.
Diese Eier sind auch teurer (1,80€) und aus Bodenhaltung und nicht Freilandhaltung aber bei den Hofgut Eiern 10 Stück um 99ct kann ja wohl für den Hühnerhalter nicht mehr viel übrig bleiben.
Die Bio kauf ich nicht (ausser die sind billiger wegen Verfallsdatum) weil die gibt es dort nur im 6er Pack - da kauf ich mich ja dämlich
Wenn ich aber in das Regal schaue dann weiss ich schon wie der Hase beim überwiegenden Teil läuft denn die oben genannten Hofgut Eier sind überwiegend im Regal von den anderen nur ein paar Schachteln.
Eigene Hühner  :nein: denn die holt hier meist der Fuchs
LG Mathilde
Gespeichert
"Manche Menschen sehen die Dinge wie sie sind und sagen Warum? Ich träume von Dingen die es nie gab, und sage: Warum nicht?"

(John F Kennedy)

Biobauer

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5 771
Re: Mobiles Stallsystem für Hühner??
« Antwort #33 am: 22. März 2015, 22:50:44 »

hab mir mal diese tage bissl gedanken gemacht, funktionieren würde das in meinen augen nur wenn man möglichst nahe an stadt dran ist, dazu muss ein verkaufsautomat am feld stehen, parkmöglichkeit muss auch vorhanden sein.
das ganze muss ein erlebniss sein für die leut und dazu gut erreichbar, in die walachei fährt keiner um ne schachtel eier zu holen. automat deswegen, weil die leut zu den unmöglichsten tag und nachtzeiten einkaufen.
Gespeichert
Mit dummen Menschen zu streiten ist wie gegen eine Taube Schach zu spielen: Egal wie gut Du spielst, die Taube wird alle Figuren umwerfen, auf das Brett kacken und herumstolzieren, als hätte sie gewonnen

Josef

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2 310
Re: Mobiles Stallsystem für Hühner??
« Antwort #34 am: 23. März 2015, 07:20:08 »

Ich wohne in der Walachei :rolleyes:  Nachbar verkauft auch Eier Freiland, hier ist der Bär los.
 Da kommen Eile um eine Packung zu hohlen!
Gespeichert

BNT

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7 225
Re: Mobiles Stallsystem für Hühner??
« Antwort #35 am: 23. März 2015, 07:50:51 »

Und direkt daneben ziehst du eine Schnittblumenwiese zum selber Ernten hoch. ;)
Gespeichert

Ede

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4 486
Re: Mobiles Stallsystem für Hühner??
« Antwort #36 am: 23. März 2015, 08:23:23 »

leut zu den unmöglichsten tag und nachtzeiten einkaufen.

Logisch, wenn man nachm saufen Eier essen will und sind zu wenig da...  ;D
Gespeichert

Josef

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2 310
Re: Mobiles Stallsystem für Hühner??
« Antwort #37 am: 23. März 2015, 08:37:37 »

Hallo,

Eigene Hühner  :nein: denn die holt hier meist der Fuchs
LG Mathilde

Hallo, glaub nicht das das im Hühnermobil besser ist
Gespeichert

John Deere 7830

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2 111
  • Beruf: Landwirt und Kunstmitarbeiter
Re: Mobiles Stallsystem für Hühner??
« Antwort #38 am: 27. April 2017, 18:40:43 »

Morgen 28.4.2017 und Anfang Mai (ich glaube der 9.Mai) gibt es die Möglichkeit verschiedene Mobilställe in Fels am Wagram (Niederösterreich) zu besichtigen.

Vielleicht ist es ja für den ein oder anderen Interessant. Ist bei mir in der Nähe, Agrowissen-User wäre mir dort allerdings keiner Bekannt.
Gespeichert
Nur wer seinen eigenen Weg geht, kann Spuren hinterlassen.

Henrik

  • Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 9 781
    • Unser Hof
Re: Mobiles Stallsystem für Hühner??
« Antwort #39 am: 21. Februar 2018, 18:25:29 »

Heute gerade gesehen, gibt auch ein Seminar bei der DLG dafür. Legehennenhaltung im Mobilstall.
Gespeichert
Was ich denk und tu, trau ich auch jedem anderen zu.