www.agrowissen.de  
www.agrowissen.de  
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: JDLink Angebot  (Gelesen 2001 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

flip

  • Frischling
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18
JDLink Angebot
« am: 03. Februar 2019, 15:36:50 »

Wir haben von unserem Händler für unseren bestehenden John Deere 6155R folgendes Angebot bekommen (zumindest verstehe ich es so):
- 5 Jahre JDLink umsonst
- 1 Ipad umsonst

Kenn jemand dieses Angebot, scheint ein generelles zu sein? Wo ist der Haken? Will John Deere einfach gerne alle Daten online haben?

Gespeichert


Michi

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 12 710
  • Munter bleiben!
Re: JDLink Angebot
« Antwort #1 am: 03. Februar 2019, 15:43:53 »

Das läuft unter dem Motto "Digitale Revolution"

Du erwirbst die Ultimate Aktivierung (oder ein Upgrade dafür) für dein Gen4 Command Center und bekommst dann als Bonus das iPad und 5 Jahre JDLink Connect um deine Daten automatisch in die Einsatzzentrale zu übertragen. Oder auch Stammdaten und Applikationskarten an die Maschine schicken.

Ultimate 2.5 bedeutet hier im wesentlichen automatisches Wenden, passive Anbaugerätesteuerung und In-Field-Data-Sharing.
Gespeichert

flip

  • Frischling
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18
Re: JDLink Angebot
« Antwort #2 am: 03. Februar 2019, 16:15:43 »

Ah, das habe ich dann doch übersehen, dass man doch etwas kaufen muss :-)
Was ist es denn für ein Ipad?
Gespeichert

Michi

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 12 710
  • Munter bleiben!
Re: JDLink Angebot
« Antwort #3 am: 03. Februar 2019, 16:19:47 »

vorgabe ist glaub ich das ipad 2018 32gb mit wifi und mobilfunk. sicher auch aushandelbar wenn du lieber android gerät haben möchtest.
Gespeichert

ThomasD

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 229
  • Beruf: Landwirt
Re: JDLink Angebot
« Antwort #4 am: 03. Februar 2019, 16:26:19 »

Ah, das habe ich dann doch übersehen, dass man doch etwas kaufen muss :-)
Habe ich das im Konfigurator richtig gesehen für ca. 3500€?
Gespeichert

Michi

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 12 710
  • Munter bleiben!
Re: JDLink Angebot
« Antwort #5 am: 03. Februar 2019, 16:30:22 »

wenn man schon autotrac oder premium hat, dann wirds schon sehr viel interessanter ...
Gespeichert

ThomasD

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 229
  • Beruf: Landwirt
Re: JDLink Angebot
« Antwort #6 am: 03. Februar 2019, 16:59:08 »

wenn man schon autotrac oder premium hat, dann wirds schon sehr viel interessanter ...
Autotrac hab ich, Premium weiß ich nicht, aber der 6R hat Ultimate.
Da soll mal einer durchsteigen!
Gespeichert

Michi

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 12 710
  • Munter bleiben!
Re: JDLink Angebot
« Antwort #7 am: 03. Februar 2019, 17:17:51 »

ja dieses ganze premium ultimate geschwurbel, da kriegste kopfschmerzen von ...aber woanders isses noch undurchsichtiger. nur da haste keinen der es dir erklärt.

guck ins display, welche aktivierungen du hast. wenn hinter teilbreitensteuerung ein grüner punkt ist, dann haste premium.

achso, noch eine bedingung. du brauchst den command center prozessor 4600 v2. v1 müßte ersetzt werden.
Gespeichert

Klaus

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 9 497
Re: JDLink Angebot
« Antwort #8 am: 03. Februar 2019, 17:29:53 »

Moin Michi,

wie siehst Du es, hat die Aktivierung eine positive Auswirkung auf den späteren Wiederverkaufswert?
Gespeichert
Great minds discuss ideas
Average minds discuss events
Small minds discuss people

Michi

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 12 710
  • Munter bleiben!
Re: JDLink Angebot
« Antwort #9 am: 03. Februar 2019, 17:50:11 »

Ehrliche Antwort. Nein. Die bisherigen Gebrauchtmaschinenbewertungsstrategien nehmen solche Faktoren sowieso nicht auf, die meisten Verkäufer, gerade markenfremde, wissen eh nicht wie sie sowas bewerten sollen. Und wenn der neue Besitzer das nicht nutzen will, dann ist der auch nicht bereit das zu bezahlen.

Anders wäre es bei Sachen wie Lenksystemvorbereitung, da dort die Nachfrage hoch ist und die Nachrüstung in der Regel sehr teuer oder gar nicht mehr möglich. Alles andere wie Display und Empfänger und Freischaltungen sind immer recht easy für die Anwendung nachzurüsten.

Außerdem ist es Elektronik, der Wertverfall beschleunigt sich mit der Neuentwicklung der Technologie.

Gespeichert

Mick

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 597
Re: JDLink Angebot
« Antwort #10 am: 03. Februar 2019, 19:21:46 »

So Empfängeraktivierungen (SF3, RTK) kann man ja auf den nächsten Empfänger mitnehmen, wurde mir gesagt.

Geht das bei sowas wie Section Control auch? Also vom alten Schlepper/Universaldisplay runter und am neuen aktivieren? Gegen eine Gebühr vermutlich...Verhandlungssache.
Gespeichert

Michi

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 12 710
  • Munter bleiben!
Re: JDLink Angebot
« Antwort #11 am: 03. Februar 2019, 19:48:40 »

übertragen geht in bestimmten fällen bei bestimmter hardware nur, teilweise wird eine upgrade gebühr fällig und das alles kann nur der händler machen ...

eine gen4 command center aktivierung wie das besprochende ultimate ist NICHT übertragbar. diese funktion bleibt ein leben lang bei der maschine.
Gespeichert

Mcfly

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 124
  • Beruf: Landwirt
Re: JDLink Angebot
« Antwort #12 am: 19. Oktober 2020, 21:37:02 »

Weiß zufällig jemand wie man genauen Ein- und Ausschaltzeiten der Schlepper nachschauen kann? Ich finde hierzu nur Grafiken und keine exakten Uhrzeiten
Gespeichert