www.agrowissen.de  
www.agrowissen.de  
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Landwirtschaft in Dänemark  (Gelesen 29208 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

juliusjr

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1 852
Re: Landwirtschaft in Dänemark
« Antwort #75 am: 01. November 2018, 21:18:21 »

?
Gespeichert

sten

  • Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2 468
Re: Landwirtschaft in Dänemark
« Antwort #76 am: 01. November 2018, 21:26:04 »

Wenn man den Betrieb einmal abkauft hat man klare Verhältnisse, das meine ich.
Gespeichert

juliusjr

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1 852
Re: Landwirtschaft in Dänemark
« Antwort #77 am: 01. November 2018, 21:36:36 »

Na ja .....meine geschwister haben auch reichlich bekommen....aber das is verschieden......
Gespeichert

Henrik

  • Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 9 955
    • Unser Hof
Re: Landwirtschaft in Dänemark
« Antwort #78 am: 04. November 2018, 18:31:13 »

Moin,

natürlich ist das gewöhnungsbedürftig aber zur Wissensauffrischung (oder bevor man einfach unkommentiert eine TA-Meldung hier reinkopiert) einfach mal auf Seite 1 des Threads zurückblättern.
Die Betriebe weden in der Regel an den Nachfolger (auch innerhalb der Familie) verkauft, zusammen mit den jahrelang viel zu hohen Ansätzen für den Boden kommen diese Zahlen zustande. Das ist natürlich nicht gut und ich persönlich würde dann nicht mehr ruhig schlafen ... aber damit und den Wachstumsschritten, die die Betriebe dort mit Fremdkapital hingelegt haben, sind die Zahlen absolut nachvollziehbar.


Gruß
Henning

Danke für den Hinweis. Hier im Norden ja allgemein bekannt aber wo anders sicherlich nicht. Ist schon eine Besonderheit.
Mir ging es eben darum das die Verbindlichkeiten nicht abgenommen haben.
Gespeichert

Henrik

  • Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 9 955
    • Unser Hof
Re: Landwirtschaft in Dänemark
« Antwort #79 am: 07. September 2019, 09:29:43 »

http://www.maskinbladet.dk/artikel/sadysten-2019

https://www.khl.dk/kalender/sadysten-2019

Wen es interessiert? finde ich ganz interessant den Termin.
Gespeichert