www.agrowissen.de  
www.agrowissen.de  
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Landwirtschaft auf youtube etc.  (Gelesen 205647 mal)

Präzisionsbauer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

251at

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 597
Re: Landwirtschaft auf youtube etc.
« Antwort #480 am: 19. August 2020, 17:28:03 »



Warum fahren die nicht gleich mit einem Tiefenlockerer über das Silo.
Gespeichert

wollomo

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 626
Re: Landwirtschaft auf youtube etc.
« Antwort #481 am: 19. August 2020, 19:42:12 »

Weil man dabei nicht den Kipper und Frontlader vergewaltigen könnte  ;D
Gespeichert

Vario_fahrer

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 547
Re: Landwirtschaft auf youtube etc.
« Antwort #482 am: 19. August 2020, 19:55:19 »

Am besten den Anhänger beim abkippen umwerfen.
Gespeichert

Gallus gallus!

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1 446
  • Beruf: Landwirt
  • Carpe noctem!
    • broiler.blog
Re: Landwirtschaft auf youtube etc.
« Antwort #483 am: 28. August 2020, 16:42:02 »



Skifahrer und Schlepper
Gespeichert

Gufera

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1 696
  • Beruf: Landwirt
Re: Landwirtschaft auf youtube etc.
« Antwort #484 am: 28. August 2020, 18:09:51 »

Bin mir nicht sicher ob ich das hier schon mal gepostet habe. Vom diesjährigen Schaftrieb gibt es auch ein Video, aber auf YouTube hab ich leider nichts gefunden.

Im Hintergrund (im Tal) kann man ganz kurz auch noch meine Heimat sehen.  :)

Gespeichert

Gallus gallus!

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1 446
  • Beruf: Landwirt
  • Carpe noctem!
    • broiler.blog
Re: Landwirtschaft auf youtube etc.
« Antwort #485 am: 29. August 2020, 08:57:47 »

Sehr interessant: Rekultivierung von Tagebauflächen.
Gespeichert

LuRa1404

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 313
  • Beruf: Mädchen für alles
    • lura1404
Re: Landwirtschaft auf youtube etc.
« Antwort #486 am: 31. August 2020, 07:46:15 »

Um die Schäden bei Überfahren des Schwad zu minimieren?

Ich denke, das ist der Grund. Wenn der Öllein dicker stehen würde, wäre das Schwad voluminöser und er würde einiges platt fahren mit breiteren reifen.

Kennt sich jemand mit der Öllein Ernte aus? Dieses Vorgehen ist wohl für die Körnerernte. Wird das dann mit dem Mähdrescher aufgenommen?

Genau, die Pflegebereifung ist für massigerere Schwade gedacht. Die schneiden mit dem Gespann auch Linsen, Luzerne, uvm.

Öllein wird gedroschen. Faserlein wird hingegen geschnitten und gelegt, gedreht und dann in Rundballen gepresst.
Gespeichert

Dresel

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 294
Re: Landwirtschaft auf youtube etc.
« Antwort #487 am: 16. September 2020, 21:07:16 »

Ich hänge es mal hier dran, es ist zwar nix zum Gucken/Sehen sondern hören. Ich fand es dennoch interessant.

https://www.wiwo.de/podcast/chefgespraech/podcast-chefgespraech-claas-chef-boeck-die-wetterlagen-werden-deutlich-extremer/26052340.html
Gespeichert
Grüße Dresels Walter

251at

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 597
Re: Landwirtschaft auf youtube etc.
« Antwort #488 am: 26. September 2020, 14:56:20 »

Abenteuerlicher Ballentransport.



Man beachte auch die Basis für den Hänger, in anderen Ländern nimmt man ja LKW, aber hier gleich einen "Panzer" (ich tippe mal auf BTR-50 oder PT-76)
Gespeichert

Dresel

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 294
Re: Landwirtschaft auf youtube etc.
« Antwort #489 am: 27. September 2020, 22:46:52 »

Was mich am meisten erstaunt ist, dass offensichtlich doch viele Nichtlandwirte diese Videos gucken. Ich bin mal ein wenig durch die Kommentare gegangen, da viel mir schon auf, dass offensichtlich doch etliche "Außenstehende" kommentieren.
Bisher dachte ich immer, dass diese landwirtschaftlichen Vlogs überwiegend von Landwirten bzw. deren Angehörigen und Freunden geschaut werden.

Gespeichert
Grüße Dresels Walter

wollomo

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 626
Re: Landwirtschaft auf youtube etc.
« Antwort #490 am: 10. Oktober 2020, 16:47:40 »

Der hört auch auf mit Tieren? Habe ihm bestimmt erst 5 Videos gesehen, der Typ wirkt sehr authentisch. Eigentlich schade darum.
Gespeichert

BNT

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7 937
Re: Landwirtschaft auf youtube etc.
« Antwort #491 am: 12. Oktober 2020, 11:06:34 »

Ein Kanal aus dem (für viele) normalen Landwirtsleben:

https://www.youtube.com/channel/UCthK8wuDqobrT30-npN0Mow
Gespeichert

tuning Esel

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2 164
Re: Landwirtschaft auf youtube etc.
« Antwort #492 am: 12. Oktober 2020, 19:30:50 »

Gespeichert

Dresel

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 294
Re: Landwirtschaft auf youtube etc.
« Antwort #493 am: 22. Oktober 2020, 23:33:02 »

Kennt man diese Videos? Ich finde die gar nicht mal schlecht. Bin da zufällig drüber gestolpert. Was halten unsere Bio-Kollegen Davon?

https://www.youtube.com/channel/UCOxlSctN63zVJaQwhvpC06g
Gespeichert
Grüße Dresels Walter

sten

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2 920
Re: Landwirtschaft auf youtube etc.
« Antwort #494 am: 23. Oktober 2020, 06:29:31 »

Hab ich auch gesehen. Scheinbar bringen die bald eine neu entwickelte Hacke raus?  Da mag also auch etwas Marketing bei sein.
Gespeichert