www.agrowissen.de  
www.agrowissen.de  
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Maispflücker Olimag Drago oder Capello Quasar  (Gelesen 17470 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Auhel

  • Junior Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 56
Re:Maispflücker Olimag Drago oder Capello Quasar
« Antwort #30 am: 17. Januar 2014, 18:22:39 »

@ anders, beitrag 2

Du würdest den Dominoni zwischen Gerinhoff und Capello einstufen,
aber wer ist dein Favorit Geringhoff oder Capello.
Capello hat jetzt einen neuen Pflücker mit Überlast im Alugehäuse im
Ölbad und viel Alu wegen Gewichtsersparnis.
Aber Capello ist für mich kein Thema wegen Vertrieb.
Du kommst doch aus OÖ?
Gespeichert

ANDERSgesehn

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4 172
  • dubiosen Vereinsmachenschaften sind nicht meins!
Re:Maispflücker Olimag Drago oder Capello Quasar
« Antwort #31 am: 17. Januar 2014, 19:31:23 »


ich habe einen rd und würde wieder dabei bleiben.
die nacharbeit mit dem mulcher spare ich mir schon
2 jahrzehnte, und spare dabei geld und zeit ...

die erweiterte vision horizon star 2 bringt´s
aus meiner sicht nicht.

wimmer in kematen hat capello, wenn du
aus oö bist, im grenzgebiet in d ist schmidt,
jedoch hat er noch viele lagermaschinen
mit kettenantrieb stehen.
« Letzte Änderung: 17. Januar 2014, 19:45:03 von ANDERSgesehn »
Gespeichert
www.passion-for-farming.com
... geht bald online.

automatix

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 106
Re:Maispflücker Olimag Drago oder Capello Quasar
« Antwort #32 am: 19. Januar 2014, 10:17:04 »


ahja nochwas.

beim rd kann man ohne bedenken 10km/h fahren
die hächselqualität bleibt gleich, bei den horizontalhächslern
(egal welche farbe) ist bei 6..6,5km/h schluß.

und ein 8 reihig, aufpaßen mit der vorderachslast!
da ist bei unseren breiten mit 6 reihen geklappt schluß,
oder man baut eine hilfsachse ein,
oder ein wagerl wie beim langen getreidetsich.

lg
ANDERSgesehn.



Thema Vorderachslast.....

Hast Du schon mal gewogen???

Ich habe es aktuell mal getan,,, ein Rad vorne links mit angebautem Pflücker am CR 8080 der vorne nicht besonders schwer ist.
8500 kg,,, da reisst es der 6 reiher auch nicht mehr raus.

Wie ist das eigentlich mit Raupenlaufwerk?
ist die zulässige Achslast dann höher?
Das wäre ein Argument dafür...
wer bezahlt oder würde für Laufwerk freiwillig 10 Euro mehr bezahlen??

gg
ich hab mich am Freitag mit einen Claas Meister unterhalten, der meinte, wenn man den Mähdrescher anstatt als Erntemaschine als Kettenfahrzeug in die Papiere eintragen läßt, dann gibt es keine Gewichtsbeschränkungen mehr - wäre vielleicht zu überprüfen ob es stimmt diese Aussage.
aber auf jeden Fall haben Raupenmähdrescher eine höhere Vorderachslast und ein höheres Gesamtgewicht, weil die Raupe scheinbar als mehre Achsen zählt oder so.

an einem Rad CR kannst legal auf der Straße sowieso keinen Pflücker fahren, egal ob 6 oder 8 reihen, da du die 18 Tonnen immer überschreiten wirst.
Gespeichert

berci

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 748
Re:Maispflücker Olimag Drago oder Capello Quasar
« Antwort #33 am: 19. Januar 2014, 13:45:13 »


ich habe einen rd und würde wieder dabei bleiben.
die nacharbeit mit dem mulcher spare ich mir schon
2 jahrzehnte, und spare dabei geld und zeit ...

die erweiterte vision horizon star 2 bringt´s
aus meiner sicht nicht.

wimmer in kematen hat capello, wenn du
aus oö bist, im grenzgebiet in d ist schmidt,
jedoch hat er noch viele lagermaschinen
mit kettenantrieb stehen.

Ich hatte lange Jahre den Geringhoff RotaDisk. Seit einem Jahr habe ich nun den HorizonStar 2. Der RD war gut. Man konnte danach problemlos pflügen. Vor dem Grubber musste man allerdings mulchen. Das brauche im nach dem neuen Pflücker nicht mehr. Vor allem die Stoppeln können sehr kurz gehalten werden. Spürbar zugenommen hat dagegen der Kraftbedarf. Extra mulchen brauche ich jetzt nicht mehr.

Berthold
Gespeichert

ANDERSgesehn

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4 172
  • dubiosen Vereinsmachenschaften sind nicht meins!
Re: Maispflücker Olimag Drago oder Capello Quasar
« Antwort #34 am: 20. August 2015, 18:04:46 »


ich hol mal diesen tread wieder hervor.
von einen steirischen lohner weiß ich,
das er einen olimac prototyp fährt.

die agritechnica 2015 steht vor der tür,
oder kommt er schon zum karpfhamer volksfest?



Gespeichert
www.passion-for-farming.com
... geht bald online.

ANDERSgesehn

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4 172
  • dubiosen Vereinsmachenschaften sind nicht meins!
Re: Maispflücker Olimag Drago oder Capello Quasar
« Antwort #35 am: 30. Januar 2016, 11:04:46 »

Hallo
wir brauchen bald einen neuen Maispflücker,,,
 in Frage kommt auch der  Drago oder Quasar 8 reihig klappbar.
Wer kann dazu was sagen??
Zuverlässigkeit,, Wartung,,Pflückplatten Verstellung,,,Verluste, Lagermais??
oder ist Geringhoff den Mehrpreis wert?

gg

@gg
welcher ist jetzt geworden?

fa. olimac hat ja zur letzten agri einen neuen vorgestellt
dragro gt, sein name. mit 2 horizontalhächsler pro reihe,
schrägverzahnte zahnräder in getrieben und keine ketten
 und 2 dimensioanl gefederten pflückerschienen gegen
spritzverluste



https://www.pfluglos.de/files/pfluglos/images/nachrichten/2015/Dezember/KN_Doppel-Unterbauhaecksler%20mit%20Schereneffekt_4c.jpg


« Letzte Änderung: 30. Januar 2016, 13:10:34 von Klaus »
Gespeichert
www.passion-for-farming.com
... geht bald online.

ggunter

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1 728
Re: Maispflücker Olimag Drago oder Capello Quasar
« Antwort #36 am: 10. November 2019, 20:12:34 »

Hallo
Das Thema ist noch warm, d.h. es ist noch nix passiert ich fahre noch den Kemper 208 conspeed.
Entweder hole ich mir einen gebrauchten als ET Träger dazu oder einen Geringhoff Horizon FB der gerade passend im Angebot ist.

Was ist von dem Horizon zu halten , wer hat Erfahrung damit.
Ich möchte keinen RD mehr, der ist mir zu verschleißträchtig.

Gruß GG
Gespeichert