www.agrowissen.de  
www.agrowissen.de  
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Aktueller Stand ISO Datenmanagement der Leitspuren?  (Gelesen 2446 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

zetor

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1 013
  • Beruf: Landwirt
    • www.doerr-agrar.de
Aktueller Stand ISO Datenmanagement der Leitspuren?
« am: 05. November 2013, 09:43:04 »

Hi Leute,

im Vorfeld der Agritechnica nächste Woche wollte ich mich mal informieren wie denn der aktuelle Stand zum ISO Standard in Sachen Datenübertragung der Leitspuren von einem Hersteller (System) auf das andere ist? Im Netz konnte ich nur nichts dazu finden.. Hat jemand von euch damit Erfahrungen oder ist das immernoch nicht praktikabel umgesetzt?

Ein Konkretes Beispiel wäre, ob es möglich ist Leitspuren die in der Schlagkartei (in meinem Fall Agraroffice) vorhanden sind auf aktuelle Mähdrescher von New Holland oder Claas zu übertragen, und umgekehrt?
Gespeichert


Furchenbaron

Michi

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 12 730
  • Munter bleiben!
Re:Aktueller Stand ISO Datenmanagement der Leitspuren?
« Antwort #1 am: 05. November 2013, 19:12:55 »

grundsätzlich brauchst du ja nur bei gerader spur die richtung. leider wird selbst das durch verschiedene berechnungsmethoden schon sehr erschwert.

das 2630 hat ja schon eine korrektur drin, aber frag mich nicht wie das funktioniert und vor allem ob es für eine übertragung per pc software brauchbar ist.
Gespeichert

Ruebe

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3 965
Gespeichert
§1 Ein Moderator hat immer Recht
§2 Sollte eine Moderator mal nicht Recht haben, tritt automatisch §1 in Kraft

Georg

  • Gast
Re: Aktueller Stand ISO Datenmanagement der Leitspuren?
« Antwort #3 am: 31. Januar 2015, 09:14:53 »

Schoener Newsletter!

Allerdings fehlt anstandshalber der Copyright Hinweis! Denn diese Beschreibung ist inzwischen 26! Jahre alt!

Denn die gleiche Trauemerei, fast im gleichen Wortlaut hat 1989 schon Prof. Auernhammer veroeffentlicht!

Nur hies es damals LBS ( landwirtschaftliches Bussystem) Dieses beschriebene Wundertool von Datenmanagemnt hatte damals Mjeller schon komplett! Damls wurde der Begriff "Chipkarte" von Mueller kreiert.....



Gespeichert