www.agrowissen.de  
www.agrowissen.de  
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

     :D   mehr Wissen durch agrowissen !    :D

Seiten: 1 ... 8 9 10 [11] 12 13 14 ... 16   Nach unten

Autor Thema: Sind BigBags in Zukunft eine größere Alternative?  (Gelesen 90421 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Schorsch

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4 998
Re: Sind BigBags in Zukunft eine größere Alternative?
« Antwort #150 am: 06. Dezember 2018, 11:47:06 »

Charlie und Jonas haben sehr schön dargestellt, worin die Vorteile liegen. Aus Pannen, die vor Jahren aufgetreten sind, hab ich meine Schlüsse gezogen und komm jetzt gut klar.
Gespeichert

wollomo

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 233
Re: Sind BigBags in Zukunft eine größere Alternative?
« Antwort #151 am: 06. Dezember 2018, 14:39:51 »

Ja gut, so sehe ich das auch. Saatgut im BB ist klasse - aber doch auch nur bis 10 to - alles darüber würde für mich lose auf den Kipper bedeuten? Dünger kommt bei mir ins Silo, Kleinmengen habe ich recht wenig, das muss ich zugeben.
Gespeichert

Henrik

  • Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 9 367
    • Unser Hof
Re: Thema Abrutschen Re: Sind BigBags in Zukunft eine größere Alternative?
« Antwort #152 am: 06. Dezember 2018, 15:28:16 »

Big bag in der Frontladergabel: halbierte Europalette aufstecken und Gabel ankippen, bringt bei mir einiges an Höhe und der Bi-Bag rutscht in die ungefährliche Richtung
! Natürlich ist ein Haken oder ein Zapfen den man als Abrutschsicherung in den Zinken setzt die bessere Lösung ! das wichtigste finde ich aber : Alle "Hilfsbereiten" ausm Gefahrenbereich wegjagen, nicht zu faul sein und auf die paar Minuten pfeifen die es kostet selbst den Traktor vernünftig festzustellen , abzusteigen und den Big bag leerzumachen.

https://quicke.de/products/implement/big-bag-lifter/

Was du beschreibst ist lebensgefährlich! Da fehlen mir einfach die Worte.
Gespeichert

Corpy

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 561
  • Beruf: Agraringenieur
Re: Sind BigBags in Zukunft eine größere Alternative?
« Antwort #153 am: 06. Dezember 2018, 16:11:38 »

Kurze Frage an euch. Warum seid ihr so scharf auf diese BB? Ich hasse diese Dinger, jeder im Betrieb hasst diese Dinger. Im Forum tummeln sich ja m.M. relativ viele größere Betriebe - warum dann noch BB? Wie ihr schon lesen konntet hab ich einen sehr breit gefächerten Betrieb mit allerlei "Kleinkram" im Anbau, trotzdem verzichte  ich auf die BB soweit es möglich ist. Entweder die Dinger fallen um, man braucht einen zweiten Mann für das Handling und zum befüllen sind die auch nicht gerade elegant wenn man nicht gerade professionell die Befüllung mechanisiert hat. Hinzu kommt noch, dass ich bei den Dingern immer ein ungutes Gefühl der Arbeitssicherheit habe. Last die entweder auf der Palette steht und leicht kippen kann oder ich hänge sie an den Stapler wo sie bei Fahrt ordentlich zappelt und der Schwerpunkt auch noch relativ weit oben ist.

Wie beziehst du denn dein Z-Saatgut? Unser Betrieb ist ja recht groß, ich brauche in der Größenordnung ungefähr knapp 100 to Saatgut. 20% davon kommen auf Kipper, der Rest wird geliefert oder ich fülle beim mobilen Beizen direkt in BB ab. Sind wunderbar zu händeln, wir sortieren dann am Ende des Jahres die schlechtesten aus. Klar reißen auch mal paar Schlaufen, dann muss halt Plan B her.
Gespeichert

Foerdi

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 395
Re: Sind BigBags in Zukunft eine größere Alternative?
« Antwort #154 am: 11. Februar 2019, 14:55:05 »

Auf der Agromek gesehen von Yara. Ein Bigbag Messer. Kann man ausziehen und eingezogen verschwindet das Messer.
Braucht man nicht irgendwo drunter zu hängen.

In Dänemark wird der meiste Dünger wohl im Bigbag gehandelt. Diverse Geräte zum Umschlag mit den Dingern.

Kann jemand was zu den aufgerufenen Preisen zu den diversen Messern sagen?

Habe jetzt nur auf desabag.de das Big Bag Cutter für fast 360€ gefunden.
Gespeichert

Besucher

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 123
Re: Sind BigBags in Zukunft eine größere Alternative?
« Antwort #155 am: 11. Februar 2019, 16:01:41 »

bekommt sicher keinen Schönheitspreis, aber deutlich günstiger als 360 €...

3/4 Zoll Rohr und geschliffene Scharspitze... bleibt erstaunlich lange scharf und lässt sich gut greifen!
 

Gespeichert

Euro-T

  • Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 8 882
  • Beruf: Zirkusdirektor
Re: Sind BigBags in Zukunft eine größere Alternative?
« Antwort #156 am: 11. Februar 2019, 19:51:45 »

bekommt sicher keinen Schönheitspreis, aber deutlich günstiger als 360 €...

3/4 Zoll Rohr und geschliffene Scharspitze... bleibt erstaunlich lange scharf und lässt sich gut greifen!

...und macht nen mords Eindruck  ;D
Gespeichert
Gruß

~~ Olli

Gufera

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1 176
  • Beruf: Landwirt
Re: Sind BigBags in Zukunft eine größere Alternative?
« Antwort #157 am: 11. Februar 2019, 20:04:20 »

Jo, erinnert etwas an eine Hellebarde. Die Hieb- und Stichwaffe mit der die Schweizer früher in den Krieg gezogen sind.  ;D

Gespeichert

Besucher

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 123
Re: Sind BigBags in Zukunft eine größere Alternative?
« Antwort #158 am: 11. Februar 2019, 20:15:04 »

 ;D ;D ;D
Gespeichert

Cyberlui

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1 261
  • Beruf: Landwirtschaftsmeister
Gespeichert

Gufera

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1 176
  • Beruf: Landwirt
Gespeichert

Tournesol

  • Frischling
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 16
Re: Sind BigBags in Zukunft eine größere Alternative?
« Antwort #161 am: 11. Februar 2019, 22:07:26 »

Ist zwar OT aber die Schreibweise des Handgriffs bei Agrarshop ist schon lustig : von Stil über Stiehl bis Stiel weiter unten ist alles dabei. Es fehlt nur noch der Motorsägenhersteller. Verdummt Deutschland oder ist das die Rechtschreibreform ?
Grüsse aus FR.
Gespeichert

Foerdi

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 395
Re: Sind BigBags in Zukunft eine größere Alternative?
« Antwort #162 am: 11. Februar 2019, 22:09:35 »

bekommt sicher keinen Schönheitspreis, aber deutlich günstiger als 360 €...

3/4 Zoll Rohr und geschliffene Scharspitze... bleibt erstaunlich lange scharf und lässt sich gut greifen!

Da sagts du auch was ... habe so was in klein mit einer Mähdrescherklinge bei den Miststreuern an Bord um die Streuwalzen von Plastikmüll zu befreien.
Gespeichert

Gufera

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1 176
  • Beruf: Landwirt
Re: Sind BigBags in Zukunft eine größere Alternative?
« Antwort #163 am: 11. Februar 2019, 22:11:46 »

Ist zwar OT aber die Schreibweise des Handgriffs bei Agrarshop ist schon lustig : von Stil über Stiehl bis Stiel weiter unten ist alles dabei. Es fehlt nur noch der Motorsägenhersteller. Verdummt Deutschland oder ist das die Rechtschreibreform ?
Grüsse aus FR.

Den Stapler Hersteller hast du noch vergessen.  ;D
Gespeichert

Gufera

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1 176
  • Beruf: Landwirt
Re: Sind BigBags in Zukunft eine größere Alternative?
« Antwort #164 am: 11. Februar 2019, 22:13:01 »

bekommt sicher keinen Schönheitspreis, aber deutlich günstiger als 360 €...

3/4 Zoll Rohr und geschliffene Scharspitze... bleibt erstaunlich lange scharf und lässt sich gut greifen!

Da sagts du auch was ... habe so was in klein mit einer Mähdrescherklinge bei den Miststreuern an Bord um die Streuwalzen von Plastikmüll zu befreien.

In meinem Lehrbetrieb haben wir das mit dem Schweissbrenner gemacht.  ;D
Gespeichert
Seiten: 1 ... 8 9 10 [11] 12 13 14 ... 16   Nach oben