www.agrowissen.de  
www.agrowissen.de  
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Durchwachsene Silphie  (Gelesen 16191 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Tim

  • Moderator
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8 132
Re: Durchwachsene Silphie
« Antwort #45 am: 15. Januar 2018, 22:56:59 »

Ob man die sylphie durch sowas wie perennierende lupinen oder dieses riesenhirschgras ergänzen kann?

Oder vielleicht ne rotschwingel/weidelgras Mischung wie eine untersaat?

Im Grunde bekommt das ganze ja dann Grünlandcharakter und ich habe nur von den KUPs /miscanthus gehört das es dann eher um die nicht geschlossenen Ecken geht wo sich Brombeeren etc. Breit machen.
Gespeichert

DerJo

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 912
  • Beruf: Agricola
Re: Durchwachsene Silphie
« Antwort #46 am: 12. Februar 2020, 11:20:38 »

Habt ihr inzwischen mehr Erfahrungen?

Aussaat durch Donausilphie?
Pflanzung?
Unkrautbekämpfung chemisch
Unkrautbekämpfung mechanisch im Biobetrieb
Ernte
Ertrag
Sickersaft
Biogasertrag
Drainage
Umbruch
Wildschäden
Eignung als Transfermulch
Gespeichert