www.agrowissen.de  
www.agrowissen.de  
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Rapspreise  (Gelesen 261815 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Gameorg

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 140
Re: Rapspreise
« Antwort #645 am: 30. April 2019, 14:36:59 »

Der raps sauste nach oben, fix 360 netto, ab Hof. Besser als wir die letzten 2 Jahre verkaufen konnten.

Was meint ihr?

edit: hab geschlossen, 1 t/ha. Danach meinte der händler das die letzten wochen viele geschlossen hätten um 355~
« Letzte Änderung: 30. April 2019, 17:54:25 von Gameorg »
Gespeichert

treckeripaq01

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1 832
Re: Rapspreise
« Antwort #646 am: 01. Mai 2019, 01:07:05 »

Hab heute ne 368 € /t ab Hof genannt bekommen
Gespeichert
LW geht auch ohne Berater
Gruß Toni

Gameorg

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 140
Re: Rapspreise
« Antwort #647 am: 16. Mai 2019, 13:31:24 »

Hab heute ne 368 € /t ab Hof genannt bekommen

Und hast du geschlossen :)? Aktuell siehts ja so aus, dass es durchaus sinnvoll war, die Preise sind wieder runter. Generell denke ich schon, dass der Raps steigen wird nach der Ernte wegen reduzierter Anbaufläche. Da aber viele zumindest einen Teil geschlossen haben kann es eine Zeit dauern. Für mich ist so jedenfalls ein bisschen Druck raus und ich kann die Restmenge lagern wenn nötig :)
Gespeichert

Pfanne

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 66
Re: Rapspreise
« Antwort #648 am: 22. Juli 2019, 23:55:01 »

Hallo
Wie siehts momentan bei euch mit den Gossenpreisen aus? War ja an der Börse etwas nach oben gegangen. Mir wurde von meinen Händlern was von 35€ bis 35,50€ berichtet.
Gespeichert

Felix

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2 034
  • Beruf: Produktmanager
Re: Rapspreise
« Antwort #649 am: 23. Juli 2019, 09:09:08 »

Hallo
Wie siehts momentan bei euch mit den Gossenpreisen aus? War ja an der Börse etwas nach oben gegangen. Mir wurde von meinen Händlern was von 35€ bis 35,50€ berichtet.

36€ hier, 1€ mehr wenn man ihn nach Hamm zu Bröckelmann bringt.
Gespeichert
"Dem Mutigen gehört die Welt, frisch gewagt ist halb gewonnen"

Josef

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2 376
Re: Rapspreise
« Antwort #650 am: 23. Juli 2019, 13:01:34 »

Hallo
Wie siehts momentan bei euch mit den Gossenpreisen aus? War ja an der Börse etwas nach oben gegangen. Mir wurde von meinen Händlern was von 35€ bis 35,50€ berichtet.

Ich habe 38,50€ vom Futtermischer ( geht direkt ohne pressen ins Futter ) geboten bekommen!
Aber das ist inclusive alles Zuschläge, auch bei höheren Ölgehalt!
Gespeichert

Gallus gallus!

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1 134
  • Beruf: Landwirt
  • Carpe noctem!
    • broiler.blog
Re: Rapspreise
« Antwort #651 am: 23. Juli 2019, 13:17:02 »

In M-V heute 36 € / dt ex-Ernte ab Hof und ohne Zuschläge.
Gespeichert