www.agrowissen.de  
www.agrowissen.de  
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Fendt Variotronic - wird die Elektronik erwachsen?  (Gelesen 139544 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

flojo

  • Sr. Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 286
  • Beruf: Landwirt
Re: Fendt Variotronic - wird die Elektronik erwachsen?
« Antwort #555 am: 19. Februar 2019, 18:01:20 »

Kommt auf dich an.

Geradeaus fahren tun sie beide...
Der TRIMBLE hat folgende Vorteile:
- xfill: 20 Minuten mobilfunküberbrückung (Auf Wunsch noch länger)
- läuft stabiler
- keine signalumwandlung sapos nötig (siehe weiter  oben im threat)
- ständige software- Updates von Fendt (gibt's bei topcon nicht mehr)
- contour Assistent und evtl bald auto- turn oder was sonst noch neues kommt.

Wenn du den Schlepper eh die nächste Zeit tauschen willst, würd ich's lassen. Is aber evtl besser beim wiederverkauf...

Grüße


Ne der ist der neuste aufm Hof, ích hoffe doch der macht noch 5 Jahre :D

ich habe mit meinem TOPCON Probleme dass er nicht immer 100%ig geradeaus fährt, aber ob das nur am Empfänger liegt ??   :frage:
Gespeichert

jotesen

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 5 197
  • Beruf: Betriebsleiter
Re: Fendt Variotronic - wird die Elektronik erwachsen?
« Antwort #556 am: 19. Februar 2019, 20:28:36 »

Also bist du dann das hier? ;-)
Gerade bei #eBayKleinanzeigen gefunden. Wie findest du das?

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/rtk-imu-modem-modul-varioguide-fuer-topcon-gps-empfaenger/1055579175-276-5700?utm_source=sharesheet&utm_medium=social&utm_campaign=socialbuttons&utm_content=app_android

Habe mich schon gefragt was dieses Angebot soll. Jetzt weiß ich es

Nein, bin ich nicht. Aber interessant
Gespeichert
- = Ökologischer Landbau in der Magdeburger Börde und der Heide = -

Wer mir was gutes tun will, findet hier meine Amazon Wunschliste.

Tobias1988

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 31
Re: Fendt Variotronic - wird die Elektronik erwachsen?
« Antwort #557 am: 20. März 2019, 19:37:43 »

Hallo zusammen,

Seit dem Update auf die Version 7.84 gibt es ja doch einige neue Funktionen. Mein Werkstattmeister meinte er schickt mir die neue Bedienungsanleitung, wo die neuen Funktionen erklärt sind( wie es Fendt wohl auch vorschreibt).
Er hat es allerdings die letzten 3 Wochen nicht hinbekommen, obwohl ich mehrmals nachgefragt hab.
Hat von euch einer diese Ergänzung der Bedienungsanleitung bekommen?
Wenn ja könnte die mir jemand zukommen lassen?

Viele Grüße Tobias
Gespeichert

Niederbayer

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 748
Re: Fendt Variotronic - wird die Elektronik erwachsen?
« Antwort #558 am: 20. März 2019, 21:43:42 »

ab Seite 43
Gespeichert

spunky

  • Sr. Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 440
  • Beruf: Landwirtschaftsmeister
Re: Fendt Variotronic - wird die Elektronik erwachsen?
« Antwort #559 am: 21. März 2019, 18:20:40 »

gibt es Neuigkeiten zum AutoTurn?
Gespeichert
...einfache Parallelfahrhilfe für dein Android-System.

muh

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4 542
Re: Fendt Variotronic - wird die Elektronik erwachsen?
« Antwort #560 am: 23. März 2019, 20:25:48 »

Guten Abend,

hier nochmal die Frage, wie man am Besten einen Austausch von AB (wenn mgl. auch Kurven) zwischen einem Trimble FMX und der Fendt Variotronic angeht.

Mit dem Fuse Weglinienkonverter? Der scheint grad nicht zu funktionieren.

Gibt es noch andere Möglichkeiten?

Danke
Gespeichert

spunky

  • Sr. Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 440
  • Beruf: Landwirtschaftsmeister
Re: Fendt Variotronic - wird die Elektronik erwachsen?
« Antwort #561 am: 23. März 2019, 21:42:21 »

Trimble FMX ist doch bestimmt shp, also einfach die kml vom Fendt in qGIS laden und als shp speichern oder ebend mit dem Weglinienkonverter...
Gespeichert
...einfache Parallelfahrhilfe für dein Android-System.

Fendt 2009

  • Frischling
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 21
Re: Fendt Variotronic - wird die Elektronik erwachsen?
« Antwort #562 am: 26. März 2019, 20:28:52 »

Contour Asisstent kostet normal ca 550€. Zurzeit gibts ne aktion mit 50% Rabatt. Gilt noch bis Oktober.

Der Assistent kann nur anhand der angelegten Segmente ne Feldgrenze anlegen. Anhand der Feldgrenze die Segmente anlegen geht nicht (war auf der agri mal so beworben...).

Hier der link zum video:


Über die Filterfunktion kann auch nur ein Segment ausgewählt werden um bei der Flächenbearbeitung keine Verwechslungen zu haben. Bei der Vorgewendebearbeitung schaltet man den Filter wieder weg, dann stehen wieder alle Segmente zur Auswahl.

Gruß

***Doppelpost bereinigt***

Unser Händler vor Ort hat mir dafür ein Angebot gemacht von 452 EUR + 120 EUR Programmier-Aufwand (alles Netto) das sei der Angebotspreis zu 50% keiner könne es billiger verkaufen was habt Ihr für Angebote ? Lohnen sich die dann knapp 700 EUR Brutto dafür wirklich ??
Gespeichert

Mulchsaat

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3 646
Re: Fendt Variotronic - wird die Elektronik erwachsen?
« Antwort #563 am: 26. März 2019, 20:45:11 »

Contour Asisstent kostet normal ca 550€. Zurzeit gibts ne aktion mit 50% Rabatt. Gilt noch bis Oktober.

Der Assistent kann nur anhand der angelegten Segmente ne Feldgrenze anlegen. Anhand der Feldgrenze die Segmente anlegen geht nicht (war auf der agri mal so beworben...).

Hier der link zum video:


Über die Filterfunktion kann auch nur ein Segment ausgewählt werden um bei der Flächenbearbeitung keine Verwechslungen zu haben. Bei der Vorgewendebearbeitung schaltet man den Filter wieder weg, dann stehen wieder alle Segmente zur Auswahl.

Gruß

***Doppelpost bereinigt***

Unser Händler vor Ort hat mir dafür ein Angebot gemacht von 452 EUR + 120 EUR Programmier-Aufwand (alles Netto) das sei der Angebotspreis zu 50% keiner könne es billiger verkaufen was habt Ihr für Angebote ? Lohnen sich die dann knapp 700 EUR Brutto dafür wirklich ??
.

450€-500€ normaler Kurs im Verkauf, vorher kurzzeitig mal gut die Hälfte.

Mehr darf das nicht kosten.

Lohnt sich definitiv, Pflichterweiterung für Varios mit RTK.

Aktuelle Software 784 brauchst du auch.
Gespeichert
Man sieht nicht, wie lange du auf dem Acker warst,
aber lange sieht man, wie du auf dem Acker warst 😉
🚜💨🌾🌽

Fendt 2009

  • Frischling
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 21
Re: Fendt Variotronic - wird die Elektronik erwachsen?
« Antwort #564 am: 26. März 2019, 20:54:49 »

Also war der Contour Assistant vor der 50% Rabatt-Aktion 50% günstiger ? Ist ja dann kein super Angebot mich stören vor allem die 120 EURO Netto Installation das doch keine 2h Aktion oder ?

Hat jemand Erfahrungen mit dem Einlesen von shap Dateien nach dem Update ? Taugt das was ? Ich habe bisher alles über Nextfarmin in kml umgeschrieben das war nervig aber super genau an den Grenzen.
« Letzte Änderung: 26. März 2019, 20:59:18 von Fendt 2009 »
Gespeichert

Mulchsaat

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3 646
Re: Fendt Variotronic - wird die Elektronik erwachsen?
« Antwort #565 am: 26. März 2019, 21:02:16 »

Also war der Contour Assistant vor der 50% Rabatt-Aktion 50% günstiger ? Ist ja dann kein super Angebot mich stören vor allem die 120 EURO Netto Installation das doch keine 2h Aktion oder ?

Hat jemand Erfahrungen mit dem Einlesen von shap Dateien nach dem Update ? Taugt das was ? Ich habe bisher alles über Nextfarmin in kml umgeschrieben das war nervig aber super genau an den Grenzen.

Ja, geht problemlos 👍🏼
Gespeichert
Man sieht nicht, wie lange du auf dem Acker warst,
aber lange sieht man, wie du auf dem Acker warst 😉
🚜💨🌾🌽

HH85

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 44
Re: Fendt Variotronic - wird die Elektronik erwachsen?
« Antwort #566 am: 26. März 2019, 22:30:48 »

Ja, geht ohne Probleme. Kann  dann auch nach Betrieb selektiert werden wenn's richtig formatiert is.
Gespeichert

pommesrot

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 34
Re: Fendt Variotronic - wird die Elektronik erwachsen?
« Antwort #567 am: 29. März 2019, 18:42:59 »

Moin,

ich habe Topcon und die aktuelle Version 7.84 drauf. Ich war der Meinung, dass der Fendt nun auch Shape über USB Stick importieren kann. Es geht mir zunächst nur um die Flächenumrisse. Ich habs nicht hinbekommen. Hat jemand eine Idee?
Gespeichert

HH85

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 44
Re: Fendt Variotronic - wird die Elektronik erwachsen?
« Antwort #568 am: 29. März 2019, 22:32:29 »

Musst im Vario Doc auf Daten per USB umstellen. Dann kannst die in der Speichermaske einlesen.

Klar?  :gruebel:
Gespeichert

spunky

  • Sr. Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 440
  • Beruf: Landwirtschaftsmeister
Re: Fendt Variotronic - wird die Elektronik erwachsen?
« Antwort #569 am: 12. April 2019, 14:15:06 »

der Fendt kann wohl nur 36 Teilbreiten schalten (ISOBUS, Einzeldüsen), soll das ein Witz sein? Ist da was geplant, das man mehr schalten kann?
Gespeichert
...einfache Parallelfahrhilfe für dein Android-System.