www.agrowissen.de  
www.agrowissen.de  
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Strip Till im Maisanbau  (Gelesen 115478 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

bluna

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 536
Re: Strip Till im Maisanbau
« Antwort #240 am: 19. März 2019, 09:13:50 »

Sorry, aber das war ja schon seit 20 Jahren klar.
Wer beim Maislegen mit 2,00m Spur zwei Reihen vor dem Säen überfährt hat einfach das Prinzip der Reihenkultur nicht verstanden.
Gespeichert

Foerdi

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Online Online
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 395
Re: Strip Till im Maisanbau
« Antwort #241 am: 19. März 2019, 22:01:49 »

Hier gibt es nicht nur Sandböden  ;)
Große Herausforderung sind die sehr wechselhaften Standorte und meiner Ansciht nach braucht es oben Feinerde und gelockerten Boden und das Saatgut vernünftig einzubetten.
Das mit zwei Stellen der Gülleablage gibt es nicht nur bei Volmer, sind dann aber wiederum meist Bastel- oder Eigenbaulösungen.
Kultistrip ist mir keiner bekannt der hier in der Gegend läuft, SLY noch weniger - du meinst da bestimmt die StripCat?!

Ja, Strip Cat heißt der bei SLY.
Gespeichert