www.agrowissen.de  
www.agrowissen.de  
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Neuer JD GPS Empfänger  (Gelesen 72584 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Kai-Uwe

  • Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3 822
Re: Neuer JD GPS Empfänger
« Antwort #165 am: 07. Juni 2012, 16:16:21 »

Ich habe noch einen Starfire Empfänger auf Lager liegen, da ich einen neuen Empfänger gekauft habe. Der alte Empfänger hat einfach keine zuverlässigen Empfang gehabt in unserer Gegend.
Mein Händler hat nach diversen Versuchen mir günstig einen neuen Empfänger überlassen.

Der neue Empfänger läuft nun endlich zuverlässig und Stabil!

Gibt es für den gebrauchten Empfänger noch einen Markt? kann ich den Empfänger einfach verkaufen?

Auf dem Gerät selber stehen keine Angaben wegen Typ. BJ usw drauf.. Wie komme ich an diese Daten? muss ich den Empfänger dazu nochmals anschliessen.
Der Empfänger hat die letzten Uptdates nicht bekommen, ist dies ein Problem?
Gespeichert
Steinreich!

Georg

  • Gast
Re: Neuer JD GPS Empfänger
« Antwort #166 am: 07. Juni 2012, 18:24:54 »

Kai Uwe,

Leg in als Breifbeschwerer auf Deinen Schreibtisch, dann tut er für die nächsten JAhre noch was sinnvolles.
Das ist kein Scherz!

Ich bekomme die Dinger derzeit haufeweise angeboten! In der Regel wollen die Händler gerne noch 100 Euro dafür!

Wenn´s schon ein ITC wäre dann wäre er noch was wert! (derzeit so um die 1000 Euro)

Es ist leider wei Du schon beschreiben hast, Oftmals geht der alte Empfänger, aber wenn DU das Signal dann wirklich erwartest, steigt er garantiert aus! (Näume Hecken, selbst hügel neben den Feldern machen oft Probleme.

Das alles kennt man bei der neuen Starfire 3000 überhaupt nicht mehr!
Gespeichert

Michi

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 12 777
  • Munter bleiben!
Re: Neuer JD GPS Empfänger
« Antwort #167 am: 07. Juni 2012, 18:34:34 »

Den Gen2 Receiver kannste wirklich in der Tat für 1 Euro als Deko Artikel bei ebay reinstellen ... Der hat seine Zeit gehabt.
Gespeichert

Henrik

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 21 224
    • Unser Hof
Re: Neuer JD GPS Empfänger
« Antwort #168 am: 07. Juni 2012, 22:18:46 »

Den alten empfänger habe ich ja schon ewig nicht mehr gesehen. dann bist aber schon beim autotrac dabei.  :)
Gespeichert

Andre

  • St Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1 712
Re: Neuer JD GPS Empfänger
« Antwort #169 am: 07. Juni 2012, 22:20:33 »

Für nen € nehm ich den um die Nachbarn zu schocken  ;D
Gespeichert

Pflugfurche 1

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 399
Re: Neuer JD GPS Empfänger
« Antwort #170 am: 08. Juni 2012, 02:55:18 »

Habe auch interesse an dem Ding ;).
« Letzte Änderung: 08. Juni 2012, 03:00:00 von Halerebeck »
Gespeichert

Kai-Uwe

  • Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3 822
Re: Neuer JD GPS Empfänger
« Antwort #171 am: 08. Juni 2012, 07:31:06 »

sowas hab ich mir schon fast gedacht.

Dann schraub ich das Ding auf meinem Claas 98sl BJ 1990. Da macht er noch was her!! ;-)
Gespeichert
Steinreich!

Komet

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1 671
Re: Neuer JD GPS Empfänger
« Antwort #172 am: 08. Juni 2012, 12:48:58 »

Könnte das Ding auch auf meinem alten Eicher Tiger 2 aufbauen.... ;D
Gespeichert

SteffenAgrar

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 129
Re: Neuer JD GPS Empfänger
« Antwort #173 am: 03. August 2012, 14:23:43 »

hi michi,
habe gerade einen gebrauchten 3000er empfänger gefunden, ist ja egal aus wechem land der kommt, oder?
der passt ohne umbau auch an den original Kasten?
Gespeichert

Michi

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 12 777
  • Munter bleiben!
Re: Neuer JD GPS Empfänger
« Antwort #174 am: 04. August 2012, 01:37:06 »

sollte gehen ...
Gespeichert

SteffenAgrar

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 129
Re: Neuer JD GPS Empfänger
« Antwort #175 am: 04. August 2012, 12:43:52 »

sollte oder funktioniert, das ist hier die frage ;)
Gespeichert

Michi

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 12 777
  • Munter bleiben!
Re: Neuer JD GPS Empfänger
« Antwort #176 am: 04. August 2012, 13:30:44 »

ja geht. hab auch so eine kombination laufen.
Gespeichert

Georg

  • Gast
Re: Neuer JD GPS Empfänger
« Antwort #177 am: 04. August 2012, 15:50:43 »

Geht problemlos!

Ich verkaufe z.b. die Starfire 3000 nach Japan und die funktioniert dort mt SF DGPS dort wesentlich beesser wie hier, weil Japan weiter südlich liegt als Deutschland.

Hab auch schon welche in USA eingekauft udn weiter nach Japan verkauft.
Gespeichert

Michi

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 12 777
  • Munter bleiben!
Re: Neuer JD GPS Empfänger
« Antwort #178 am: 04. August 2012, 17:03:28 »

wir müssen unterscheiden. georg greift nur das serielle signal ab und nicht den canbus.

das gsd4 funktioniert beispielsweise auf 6R und aufwärts nicht mehr und auch aktuelle Software für den Starfire lässt sich nicht mehr über den braunen Ziegel installieren. Deswegen empfehle ich jedem auf GS2 oder 3 aufzurüsten wenn da langfristige Investitionen anstehen.
Gespeichert

Thomas D

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 293
Re: Neuer JD GPS Empfänger
« Antwort #179 am: 11. August 2012, 22:42:55 »

Zitat
und auch aktuelle Software für den Starfire lässt sich nicht mehr über den braunen Ziegel installieren
das stimmt nicht ganz, der John Deere Händler kann die Software auch auf eine KeyCard zum Update bereitstellen. Für das GSD4 gibt es keine Updates mehr, daher ist die aktuelle Version nicht enthalten.

Gruß
Thomas
Gespeichert