www.agrowissen.de  
www.agrowissen.de  
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Ding gesucht  (Gelesen 729265 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Peter83

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1 363
  • Beruf: Landwirt
Re: Ding gesucht
« Antwort #1965 am: 29. September 2021, 17:03:28 »

Moin,

mein Memory-Hydraulik-Ventil am EG Pflug ist hinüber (zumindest glaube ich das, da der Variozylinder nach dem drehen nicht wieder breit wird/ oder nur, wenn ich ihn vorher mit dem zweiten DW Anschluss schmal gestellt habe, dann drehe und dann wieder breit mache).

Das Ersatzteil müsste KK012743r sein und ist a*teuer.
Gibt es das im freien Handel oder ersatzteile dafür, die es bei Kverneland nicht gibt?
Gespeichert

klausg

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2 629
  • Beruf: Landwirtschaftsmeister
Re: Ding gesucht
« Antwort #1966 am: 29. September 2021, 19:30:49 »

Das gleiche Spiel wie beim hellblauen Herrsteller. Die wollen gar nur den kompletten Zylinder mit Block verkaufen - da gibts noch nicht mal den Block einzeln beim Drehwerk.

Ich würde den Block mal schön vorsichtig zerlegen. Oft ist nur ein Span in einem Ventil oder ein o Ring an einem Schieber defekt.
Wenn Du das nicht selber machen willst, kann das auch eine Hydraulikbude.
Gespeichert

Peter83

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1 363
  • Beruf: Landwirt
Re: Ding gesucht
« Antwort #1967 am: 29. September 2021, 19:50:38 »

Habe ich gerade zerlegt und wieder zusammengesetzt. Konnte nichts finden. Sah alles gleichmäßig aus, keine Auswaschungen, keine Federn gebrochen und O-Ringe habe ich auch keine vermisst (kenne ja aber das "Soll" nicht).
Morgen mal wieder einbauen und testen. Wenn das nichts war, gehts einmal zur Hydraulikfirma hier.
Ich habe noch keinen genauen Preis, den bekomme ich morgen aber das Teil wird wohl bei 1000-1500 netto liegen.
Gespeichert

Panta rhei

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2 159
Re: Ding gesucht
« Antwort #1968 am: 30. September 2021, 08:38:11 »

Muss der Block den vorhanden sein?
Übers Vorgewendemanagement könnten die Funktionen doch über zwei Steuergeräte laufen?
Gespeichert
Es sind nicht die schlechten Jahre, die uns Probleme bereiten, es sind die falschen Entscheidungen in den guten Jahren!
Standort: westliches Moseltal

Peter83

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1 363
  • Beruf: Landwirt
Re: Ding gesucht
« Antwort #1969 am: 30. September 2021, 20:19:06 »

Muss der Block den vorhanden sein?
Übers Vorgewendemanagement könnten die Funktionen doch über zwei Steuergeräte laufen?

hm. Ich brauche wohl eine Ventil, dass erkennt, dass der Pflug die Wende halb geschafft hat und von Zylindereinfachen auf -ausfahren stellt. Das Schmaler/Breiterstellen könnte man wohl so machen, wie du vorschlägst.

1500 netto solls neu kosten. Mein Zerlegen, Reinigen und Einbauen hat nichts positives bewirkt. Nun dreht er auch noch unzuverlässig (vermute Luft im System?!). Es liegt bei der Hydraulikfirma und die meldet sich hoffentlich morgen ob/was sie tun können.

Nach ~2500ha unter bewusst eingestellten Ölmengen am Schlepper finde ich das schon irgendwie unnötig :/
Gespeichert

haners1

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 221
Re: Ding gesucht
« Antwort #1970 am: 30. September 2021, 21:08:57 »

Beim Drehen, dreht er sich wieder zurück?

Wenn es so ist müsste man einstellen können, zumindest bei meinem "Polen".
Gespeichert

Peter83

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1 363
  • Beruf: Landwirt
Re: Ding gesucht
« Antwort #1971 am: 30. September 2021, 21:25:18 »

ja das kann man einstellen. Ich vermute aber Luft im System nach dem Ausbau und Wiedereinbau. Das eigentliche Problem ist aber, dass der Pflug nicht wieder breit geht.
Gespeichert

Ede

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4 864
Re: Ding gesucht
« Antwort #1972 am: 01. Oktober 2021, 13:32:08 »

Gespeichert

Gufera

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1 863
  • Beruf: Landwirt
Re: Ding gesucht
« Antwort #1973 am: 01. Oktober 2021, 16:02:19 »

ja das kann man einstellen. Ich vermute aber Luft im System nach dem Ausbau und Wiedereinbau. Das eigentliche Problem ist aber, dass der Pflug nicht wieder breit geht.

Das ist ein ganz normales Folgeventil für den Wendevorgang.
Gespeichert

Peter83

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1 363
  • Beruf: Landwirt
Re: Ding gesucht
« Antwort #1974 am: 01. Oktober 2021, 17:29:43 »

Also das Problem war nicht, wie zuerst vermutet und auch von der "Fachwerkstatt" behauptet das Ventil, sondern in einer Verschraubung des Memoryzylinders (die des Memorypuffers) ist einer Reduzierung in der Dreck war.

Die Funktionen gehen soweit wieder.
« Letzte Änderung: 01. Oktober 2021, 21:35:30 von Peter83 »
Gespeichert