www.agrowissen.de  
www.agrowissen.de
 
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

     :D   mehr Wissen durch agrowissen !    :D

Autor Thema: Buchweizenanbau  (Gelesen 30660 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Gery79

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 724
Re: Buchweizenanbau
« Antwort #45 am: 04. September 2018, 21:43:11 »

Hatte dieses Jahr wieder Buchweizen als Hauptfrucht.
Gedrillt habe ich am 28.4 mit einer Aussaatmenge von 138kg/ha(sonst sind eher 90-100kg/ha üblich).
Die hohe Saatstärke hatte folgende Gründe: Aufgrund der Trockenheit einen geschlossenen Bestand zu etablieren und eine gute Unterdrückung von Unkräutern und Ungräsern.
Der Auflauf und Reihenschluss verlief recht zügig aufgrund der hohen Temperaturen. Anfang Mai gab es einen Starkregen mit 55mm innerhalb von einer Stunde, daß führte auf ca. 1% der Fläche zu leichter Verschlämmung.
Geerntet wurde der Buchweizen dann am 17.8 und 18.8 bei einem Ertrag von 1512kg/ha gereinigter Ware.
Bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden.


Mfg Gerald
Gespeichert

FFFlorian

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1 203
  • errare humanum est
Re: Buchweizenanbau
« Antwort #46 am: 05. September 2018, 20:42:58 »

Welche Sorte hast du gedrillt ?
Gespeichert

Gery79

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 724
Re: Buchweizenanbau
« Antwort #47 am: 05. September 2018, 21:06:48 »

Welche Sorte hast du gedrillt ?

Sorte: Pyra


Mfg Gerald
Gespeichert
 

Desktop Hintergrund