www.agrowissen.de  
www.agrowissen.de
 
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Marktstammdatenregister  (Gelesen 420 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Mathilde

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1 983
Marktstammdatenregister
« am: 12. Juni 2018, 13:47:25 »

Hallo,

Zum 1.7.2018 muss man seine Erzeugungsanlagen dort gemeldet haben.
Wer hat das gemacht und kann mir Hilfestellung geben

LG Mathilde
Gespeichert


"Manche Menschen sehen die Dinge wie sie sind und sagen Warum? Ich träume von Dingen die es nie gab, und sage: Warum nicht?"

(John F Kennedy)

aelbler

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 594
  • Beruf: hab ich
Re: Marktstammdatenregister
« Antwort #1 am: 12. Juni 2018, 14:15:14 »

Also dann Versuch ichs mal....

Man muss sich im neuen Marktstammdatenregister ( MaStR ) registrieren, bzw die Angaben zu bereits registrierten und automatisch ins neue Register übernommenen Anlagen überprüfen und ggf. ergänzen.

Das MaStR - Webportal wird am 4. Dezember 2018 in Betrieb gehen.

Man kann mit der  Registrierung warten bis das MaStR - Webportal fertiggestellt ist

Sobald das MaStR fertiggestellt ist , müssen alle Betreiber von Bestands - und Neuanlagen im Webportal bis zum 30. Juni 2019 ihre Eintragungen prüfen und erforderlichenfalls korrigieren und ergänzen

Weitere Auskünfte : www.bundesnetzagentur.de/mastr-frag


Gespeichert
 

Desktop Hintergrund