www.agrowissen.de  
www.agrowissen.de
 
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Mitarbeiter für Ackerbaubetrieb gesucht.  (Gelesen 4031 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

jotesen

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4 784
  • Beruf: Betriebsleiter
Mitarbeiter für Ackerbaubetrieb gesucht.
« am: 26. Dezember 2017, 11:09:10 »

Wir suchen zur Verstärkung unseres jungen Teams einen motivierten und flexiblen Mitarbeiter für unseren landwirtschaftlichen Betrieb.

Wir sind ein familiär geführter Marktfruchtbetrieb mit knapp 280ha Ackerland. Unsere Wirtschaftsweise nach Biolandrichtlinien beinhaltet eine vielfältige Fruchtfolge mit vielen Herausforderungen. Unser Betrieb befindet sich südwestlich von Magdeburg.

Wir wünschen uns einen offenen und selbstständigen Mitarbeiter, der bereit ist für den Betrieb zu denken, der im Umgang mit Maschinen geübt ist und bei Reparaturen selbst Hand anlegen kann.

Die Führerscheinklassen B und T sind Voraussetzung, sowie das Beherrschen der deutschen Sprache.
Arbeitszeiten sind bei uns üblicher Weise von 8-16 Uhr, aber saisonal flexibel abweichend. Wochenenden sind außerhalb der Ernte normal frei. Überstunden werden in der Regel durch Freizeitausgleich abgegolten. Wir stellen grundsätzlich für das ganze Jahr ein.


Wir suchen einen Mitarbeiter, der langfristig bei uns bleiben möchte. Alternativ kann ich mir auch vorstellen, einen jungen Menschen einzustellen, der den elterlichen Hof übernehmen möchte und nur für wenige Jahre andere Erfahrungen sammeln möchte.

Bewerbungen erfolgen bitte schriftlich, mit kurzem Lebenslauf und Gehaltsvorstellung vorzugsweise per Mail (alternativ per Post) an:

Jonas Schulze Niehoff
Hauptstraße 44
39164 Wanzleben-Börde
kontakt (at) biohof-schulzeniehoff.de
 
Über die Wintermonate ist meine Reaktionszeit etwas länger, da ich nicht täglich am PC sitzen möchte. Beantworte aber selbstverständlich alle Schreiben.
Gespeichert


- = Ökologischer Landbau in der Magdeburger Börde = -

Gufera

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 687
  • Beruf: Landwirt
Re: Mitarbeiter für Ackerbaubetrieb gesucht.
« Antwort #1 am: 27. Dezember 2017, 09:53:19 »

Wow, das hört sich nach sehr fairen Arbeitsbedingungen an - die Arbeitszeiten schon fast paradiesisch.  :D 08:00 - 16:00 Uhr... sowas findet man bei uns ja nicht mal in der Industrie wirklich häufig.  :)
Gespeichert

jotesen

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4 784
  • Beruf: Betriebsleiter
Re: Mitarbeiter für Ackerbaubetrieb gesucht.
« Antwort #2 am: 27. Dezember 2017, 10:01:55 »

Wow, das hört sich nach sehr fairen Arbeitsbedingungen an - die Arbeitszeiten schon fast paradiesisch.  :D 08:00 - 16:00 Uhr... sowas findet man bei uns ja nicht mal in der Industrie wirklich häufig.  :)

Ich möchte langfristig was von meinen Leuten haben, da hilft kaputt machen nicht. 8:00 - 16:00 ist ein normaler Arbeitstag nach Arbeitsvertrag, warum sollte ich außerhalb von wenigen stressigen Tagen mehr verlangen?
In der Ernte sieht das natürlich anders aus, aber das dürfte jedem in der Landwirtschaft klar sein. Und klar macht man auch mal länger, damit ein Stück noch fertig wird, aber genauso kann man auch mal früher aufhören. Trotzdem sammelt man bei uns Überstunden an, dafür habe ich im Winter aber auch 2 Monate im Grunde keine Beschäftigung als reiner Ackerbaubetrieb. Also wer Skiurlaub liebt hat dann sehr viel Zeit.  ;D
Gespeichert
- = Ökologischer Landbau in der Magdeburger Börde = -

BNT

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6 385
Re: Mitarbeiter für Ackerbaubetrieb gesucht.
« Antwort #3 am: 27. Dezember 2017, 10:27:38 »

Läuft sich dann eher auf eine im Schnitt 44 Stundenwoche raus. Plus 30 Min Mittagspause macht das Dienst von 8:00 bis 17:20.
Gespeichert

Gufera

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 687
  • Beruf: Landwirt
Re: Re: Mitarbeiter für Ackerbaubetrieb gesucht.
« Antwort #4 am: 27. Dezember 2017, 10:31:25 »

Ja, hört sich wirklich gut/symathisch an. Bei uns sind halt eher 55-60 Stunden Wochen die Regel.  :)
« Letzte Änderung: 27. Dezember 2017, 10:36:42 von Gufera »
Gespeichert

brookie

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1 205
Re: Re: Mitarbeiter für Ackerbaubetrieb gesucht.
« Antwort #5 am: 27. Dezember 2017, 13:33:06 »

Hier sucht jemand einen Mitarbeiter!!!
Was von euch jeder über Winter macht, hat hier nichts verloren.
Gespeichert

nofear

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5 448
Re: Re: Re: Mitarbeiter für Ackerbaubetrieb gesucht.
« Antwort #6 am: 27. Dezember 2017, 13:41:44 »

Ja, sollte ein Mod mal bitte abtrennen.
Gespeichert
„Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier.“ (M. Gandhi)

„Gott gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.” (R. Niebuhr)

charlie

  • Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 6 607
  • Beruf: Agrarflächendesigner
Re: Mitarbeiter für Ackerbaubetrieb gesucht.
« Antwort #7 am: 27. Dezember 2017, 13:57:46 »

Wunsch erfüllt und hier wieder Ordnung reingebracht...
Die Diskussion findet sich jetzt hier
http://www.agrowissen.de/de/forum/index.php?topic=19556.msg401978#msg401978
Gespeichert
Gruß

Charlie

Nicht immer sind die, die das Gras wachsen hören, auch bereit, es zu mähen.

jotesen

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4 784
  • Beruf: Betriebsleiter
Re: Mitarbeiter für Ackerbaubetrieb gesucht.
« Antwort #8 am: 29. Dezember 2017, 09:44:41 »

Um da klar zu stellen. Ich gehe von einer durchschnittlichen Wochenrbeitszeit von 40 Stunden aus. Inklusive abbummeln schaffen wir das auch ungefähr. Mal 20 Stunden pro Jahr daneben zu liegen halte ich für akzeptabel und unbürokratisch auszugleichen.
Gespeichert
- = Ökologischer Landbau in der Magdeburger Börde = -

jotesen

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4 784
  • Beruf: Betriebsleiter
Re: Mitarbeiter für Ackerbaubetrieb gesucht.
« Antwort #9 am: 20. Januar 2018, 13:28:12 »

Die stelle ist noch nicht besetzt, wenn also jemand Lust hat, Bioackerbau auf einem der besten Standorte kennen zu lernen, darf er sich gerne melden.
Gespeichert
- = Ökologischer Landbau in der Magdeburger Börde = -

Euro-T

  • Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 8 230
  • Beruf: Zirkusdirektor
Re: Mitarbeiter für Ackerbaubetrieb gesucht.
« Antwort #10 am: 20. Januar 2018, 13:29:35 »

Die stelle ist noch nicht besetzt, wenn also jemand Lust hat, Bioackerbau auf einem der besten Standorte kennen zu lernen, darf er sich gerne melden.

Hattest du denn Bewerbungen?
Gespeichert
Gruß

~~ Olli

jotesen

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4 784
  • Beruf: Betriebsleiter
Re: Mitarbeiter für Ackerbaubetrieb gesucht.
« Antwort #11 am: 20. Januar 2018, 13:45:32 »

Die stelle ist noch nicht besetzt, wenn also jemand Lust hat, Bioackerbau auf einem der besten Standorte kennen zu lernen, darf er sich gerne melden.

Hattest du denn Bewerbungen?
Per Mail nicht, meine Post liegt 1000km nördlich von mir. Da konnte ich noch nicht nachsehen.

Gesendet von meinem PIC-LX9 mit Tapatalk

Gespeichert
- = Ökologischer Landbau in der Magdeburger Börde = -

BNT

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6 385
Re: Mitarbeiter für Ackerbaubetrieb gesucht.
« Antwort #12 am: 20. Januar 2018, 13:53:08 »

Was ist da los, am Arbeitsmarkt, wenn nicht mal mehr Spitzenbetriebe zeitnah Stellen besetzt bekommen?
Gespeichert

Mulchsaat

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3 340
Re: Mitarbeiter für Ackerbaubetrieb gesucht.
« Antwort #13 am: 20. Januar 2018, 13:54:01 »

Was ist da los, am Arbeitsmarkt, wenn nicht mal mehr Spitzenbetriebe zeitnah Stellen besetzt bekommen?
Weiß ja keiner was er ausgeben möchte [emoji1]
Gespeichert
Man sieht nicht, wie lange du auf dem Acker warst,
aber lange sieht man, wie du auf dem Acker warst 😉
🚜💨🌾🌽

Euro-T

  • Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 8 230
  • Beruf: Zirkusdirektor
Re: Mitarbeiter für Ackerbaubetrieb gesucht.
« Antwort #14 am: 20. Januar 2018, 14:05:25 »

Was ist da los, am Arbeitsmarkt, wenn nicht mal mehr Spitzenbetriebe zeitnah Stellen besetzt bekommen?
Weiß ja keiner was er ausgeben möchte [emoji1]

So wie ich jotesen kenne, ist er sich durchaus im Klaren, das man nur Affen bekommt, wenn man mit Bananen bezahlt.

Ist doch überall das Gleiche, hier werden auch an jeder Ecke Leute gesucht - und nur schwerlich gefunden.
Gespeichert
Gruß

~~ Olli
 

Alles zum Thema Area51