www.agrowissen.de  
www.agrowissen.de
 
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Alpakazucht  (Gelesen 2596 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Ukraine

  • Frischling
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 10
  • Beruf: Landwirtschaftsmeister
Alpakazucht
« am: 15. November 2017, 12:34:34 »

Hallo Zusammen,
wer hat Erfahrung in der Haltung/Fütterung und Zucht von Alpacas.
Gespeichert


Biobauer

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5 584
Re: Alpakazucht
« Antwort #1 am: 15. November 2017, 20:23:12 »

Hallo Zusammen,
wer hat Erfahrung in der Haltung/Fütterung und Zucht von Alpacas.

a bissl, was willst wissen
Gespeichert
Mit dummen Menschen zu streiten ist wie gegen eine Taube Schach zu spielen: Egal wie gut Du spielst, die Taube wird alle Figuren umwerfen, auf das Brett kacken und herumstolzieren, als hätte sie gewonnen

peppo

  • Sr. Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 481
Re: Alpakazucht
« Antwort #2 am: 15. November 2017, 21:10:22 »

Wichtig ist ein spezielles Mineralfutter, da in unseren Böden die Spurenelementgehalte viel zu nieder sind für die aus Südamerika stammenden Tiere. Vom Futter her sind sie recht anspruchslos, falls sie jedoch Milch geben müssen für die Fohlen ist entsprechend gutes Futter nötig

Gesendet von meinem ALE-L21 mit Tapatalk

Gespeichert

DerGrimm

  • Frischling
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
Re: Alpakazucht
« Antwort #3 am: 24. Februar 2018, 15:08:55 »

Kann man Alpakas überall halten wenn man eine eigenes Grundstück hat ? :frage:
Gespeichert

Biobauer

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5 584
Re: Alpakazucht
« Antwort #4 am: 24. Februar 2018, 15:36:16 »

Kann man Alpakas überall halten wenn man eine eigenes Grundstück hat ? :frage:

ich sehs hier öfter auf grösserern privatgrundstücken. ich würd mal am vet amt anrufen, die helfen dir weiter.
der hype ist ziemlich rum, es gibt vergleichsweise günstige tiere , wobei ich das ganze soweiso nicht ganz versteh, ich find sie weder schön noch unterhaltsam, wie schmecken sie den ??
Gespeichert
Mit dummen Menschen zu streiten ist wie gegen eine Taube Schach zu spielen: Egal wie gut Du spielst, die Taube wird alle Figuren umwerfen, auf das Brett kacken und herumstolzieren, als hätte sie gewonnen

Meisteringenieur

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1 583
Re: Alpakazucht
« Antwort #5 am: 24. Februar 2018, 22:10:04 »

Für mich persönlich die schönsten Hobbytiere die ich kenne aber ich hab keine.
Gespeichert

Sven1971

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 542
  • Beruf: Alteisen Dealer
Re: Alpakazucht
« Antwort #6 am: 25. Februar 2018, 13:59:14 »

Im letztjährigen Schwedenurlaub war ich hier:
www.alpakahof.com
Der Hof wird von einer Schweizerin betrieben und es wird neben der Wolle auch das Fleich vermarktet.
Für das Fleisch muss man sich aber sicher erst einmal seinen eigenen Markt aufbauen. Ich habe es aber auch nicht probiert, kann also zum Geschmack auch nichts sagen.
Ich glaube die Haupteinnahmequelle sind Alpakatouren mit Touristen. Das haben wir auch gemacht, das war ganz witzig.
Gespeichert
Die Größe macht es nicht allein, sonst holt die Kuh den Hasen ein.
 

Desktop Hintergrund