www.agrowissen.de  
www.agrowissen.de
 
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Windenergie wie geht es weiter?  (Gelesen 684 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

luwi

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 161
  • Beruf: Landwirt
Windenergie wie geht es weiter?
« am: 22. August 2017, 09:28:53 »

Hallo in die Runde
Das letzte Ausschreibung Ergebnis hat alle im Markt beteiligten schockiert.
Das bedeutet doch dass eine Menge Projekte an die  Seite gelegt werden müssen.
Wie schätzt ihr die weitere Entwicklung ein.
Mit diesen Preisen schafft man sicher nicht die Wende zur Produktion von sauberem  Strom für die
Elektro Mobilität.
Gruß  aus NRW  (wo die Politik auch gegen Windenergie Stimmung macht)
Ludger
Gespeichert


Den Stress von heute nennt man später die gute alte Zeit.

deewag

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 534
Re: Windenergie wie geht es weiter?
« Antwort #1 am: 22. August 2017, 17:18:57 »

ach hör auf.... mit solchen Geschichten kann ich dir hier Seiten füllen....

In meiner Geburtsgemeinde wurde es auch blockiert... Größter Gegner und damit Kontraredner war ein Unternehmer (Als Unternehmer bin ich neutral und äußere mich nicht zu solchen Themen, Zitat: mei Opa (Selber erfolgreicher Unternehmer))
Fakt ist "Volksabstimmung" die mit weniger als 10 Stimmen dagegen erfolgte alá Brexit-Abstimmung... Besagtes Windrädle steht etz 100 meter weiter auf gemeindefreiem Gebiet, d.h. die Gewerbesteuer steckt jetzt nicht die klamme Gemeinde ein sondern Väterchen Staat. Das wussten die Kontras komischerweise vorher nicht und viele Jammern etz. OHNE WORTE
Gespeichert

Rhoihesse

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 126
Re: Windenergie wie geht es weiter?
« Antwort #2 am: 22. August 2017, 21:24:30 »

 ;D
Gespeichert

JueLue

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2 139
Re: Windenergie wie geht es weiter?
« Antwort #3 am: 22. August 2017, 21:40:14 »

Nette Geschichte, hat aber doch mit der Fragestellung gar nichts zu tun, oder fehlt mir Insiderwissen?

JueLue
Gespeichert
 

Bild des Tages