www.agrowissen.de  
www.agrowissen.de
 
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Landwirtschaft in Trockengebieten  (Gelesen 612 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

FFFlorian

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 872
  • errare humanum est
Landwirtschaft in Trockengebieten
« am: 29. Juni 2017, 20:35:26 »

Hallo zusammen,

bin beim surfen auf dieses Bild gestoßen
http://static.panoramio.com/photos/large/5959308.jpg

ich vermute mal das die Steine um die Pflanzen irgendetwas mit dem Wasserhaushalt zu tun haben.
Weiß hier jemand mehr ?

Wäre so etwas auch für die heimischen Weinberge interessant ?

Trockene Sommer bzw ungleichmäßig verteilte Niederschläge häufen sich ja auch in Deutschland.

VG
Gespeichert


Feldmeister

  • Sr. Member
  • ****
  • Online Online
  • Beiträge: 264
Re: Landwirtschaft in Trockengebieten
« Antwort #1 am: 29. Juni 2017, 20:45:40 »

Zitat
Um wieder an fruchtbaren Boden zu gelangen, wurden trichterförmige Vertiefungen in die Lapillischicht gegraben und an ihren Grund jeweils eine einzelne Pflanze gesetzt. Die grobporige Schicht lässt die mit 100 bis 200 mm pro Jahr sehr geringen, fast ausschließlich im Winter fallenden Niederschläge schnell in den durchwurzelten Boden versickern. Gleichzeitig verringert sie – neben einem seitlichen Abfließen des Wassers und der damit verbundenen Erosion – durch ihre geringe Kapillarwirkung und Wärmeleitfähigkeit die Verdunstungsverluste. Zusätzlich zu der Vertiefung schützen oft noch halbkreisförmige Mauern aus basaltischen Lavabrocken die einzeln wachsenden Reben vor den teils kräftigen Winden.

https://de.wikipedia.org/wiki/La_Geria
Gespeichert

FFFlorian

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 872
  • errare humanum est
Re: Landwirtschaft in Trockengebieten
« Antwort #2 am: 29. Juni 2017, 20:55:47 »

Vielen Dank Feldmeister! :daumen:
Gespeichert
 

Alles zum Thema Area51