www.agrowissen.de  
www.agrowissen.de
 
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Grünland 2017  (Gelesen 8895 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Wade

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 992
  • Beruf: Landwirt
Re: Grünland 2017
« Antwort #30 am: 16. Juni 2017, 10:32:33 »

Der Reifen am Schwader ist gut für einen Punkt in Flensburg! ;)

Ja, hatten schon vor Wochen neue Mäntel bestellt. Der hat sich am Ende aber erstaunlich schnell abgefahren. Innerhalb von 1 Tag hat die Leinwand rausgeschaut und am nächsten Tag waren schon 2-3 Schichten durch  :o
Hatte da in weiser Vorraussicht schon nen Ersatzreifen parat gelegt, bin mittags auf nem Schotterweg gefahren und es hat das Zischen angefangen. Also zum rechten Reifen, und versucht das Loch zu finden. Konnte ewig nichts finden, hat aber immernoch gezischt. Bis ich endlich drauf gekommen bin dass der linke, eigentlich noch gute Reifen das Loch hatte  ;D

An dem Abend kamen zum Glück auch die neuen Mäntel, haben die Nachts noch um montiert. Donnerstag gings dann mit frischen Hufeisen weiter  :)




Gespeichert
Bioland Landwirt seit 2012

Felix

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 662
  • Beruf: Produktmanager
Re: Grünland 2017
« Antwort #31 am: 21. Juni 2017, 22:01:48 »

Heute Abend die paar Grashalme zusammen gekratzt. Da es so trocken war mich kurzfristig dazu entschlossen die Welger zu aktivieren, das bringt dann doch mehr Scheine als die Bonbons  ;D Geschnitten haben wir am Montag, danach wurde nix mehr gemacht, der Aufwuchs war sehr gering und die Sonne hat gute Arbeit geleistet.

Mit dem Schwader war ich heute das erste mal los, muss sagen er gefällt mir deulich besser als der Claas Liner Twin den wir vorher gefahren haben.

Nutze die Heumaschinen, 8 Stern Wender und den Schwader, von einem Milchviehbetrieb mit dem wir mal eine GbR hatten, recht angenehm so eine Schlagkraft für unsere 2ha Grünland  8)
Gespeichert
"Dem Mutigen gehört die Welt, frisch gewagt ist halb gewonnen"

Walter

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Online Online
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2 895
  • Beruf: Servicetechniker LMH
  • Vlaams Brabant
Re: Grünland 2017
« Antwort #32 am: 22. Juni 2017, 00:00:28 »

Hallo,


Gestern das erste Gras für Heu gemäht, was die Menge betrifft scheint es ein gutes Jahr zu werden.
Nebenbei den 2. Schnitt Klee, Luzerne und Klee-Luzerne-Gemisch für Silo gemäht.


MfG
Gespeichert
Früher hatte ich Zeit und Geld. Jetzt habe ich Landwirtschaft.

Tondo

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 109
  • Beruf: Landwirt
Re: Grünland 2017
« Antwort #33 am: 25. Juni 2017, 10:24:05 »

Nachdem wir uns im Winter einen neuen Schlepper zugelegt haben und jetzt zum ersten Schnitt eine Mähkombination können wir da wir die alte Kombi behalten doch schon mit ordentlicher Schlagkraft die Grassilagebereitung angehen.
Zum zweiten Schnitt hat sich das jetzt auch schon bezahlt gemacht.
Dienstag 18.00 Uhr angefangen 85ha für Grassilage zu mähen, zeitgleich angefangen zu kehren(Mietmaschine). Ab Mittwoch ca. 14.00 Uhr mit einem Großschwader in kompletter Lohnarbeit sowie zwei Mittelschwader die wir wiederum solo mieten können, bis 22.00Uhr alles zusammengedreht. Ab 15.00Uhr erst mit einem und im weiteren Verlauf mit drei Silierwagen zusammengefahren.
Nebenbei 18ha Heu erster Schnitt noch einmal gekehrt und nachmittags noch mit geschwadet.
Donnerstag 9.00Uhr kam der letzte Silierwagen auf den Haufen. !0.00Uhr dichtgedeckt, nach einer Stunde auch Sturmsicher. 11.00Uhr kamen die beiden Rundballenpressen vom Heu. 11.15Uhr Sturm,Gewitter und 12.00 Uhr Feuerwehreinsatz wegen umgeknickter Bäume, ca 15mm Niederschlag.
Da war ich dann schon irgendwie froh, zumal die Planung den gesamten Donnerstag eingeschlossen hatte. Es war keine Nachtarbeit erforderlich, die bei uns im Moor auch nicht ungefährlich ist. Der Wetterbericht wurde stündlich schlechter, wobei das Unwetter dann noch einige Stunden früher wie vorhergesagt kam.
Neben der eigenen Schlagkraft hilft bei solch einer Konstellation natürlich auch ein hilfsbereiter Berufskollege, die Genossenschaft mit unzähligen Kehrern und Schwadern im Verleih sowie ein flexibler Lohnunternehmer der das ständige Vorziehen auch geregelt kriegt. Nicht zuletzt die Mitarbeiter die nebenbei auch noch den ersten Schnitt aufdecken mussten.
Für den ganzen Aufwand wird dann wohl eine kleine Grillparty fällig.
Gespeichert

Felix

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 662
  • Beruf: Produktmanager
Re: Grünland 2017
« Antwort #34 am: 30. Juni 2017, 21:28:39 »

Da mein Nachbar noch ein paar cbm Gülle loswerden musste hat unser Grünland heute eine Düngung bekommen. Selbstverständlich mit der neusten Technik  ;)
Die Sauengülle ist fast nicht zu sehen auf den trocknen Böden, wollen hoffen das es morgen ein bisschen Regen gibt.
Gespeichert
"Dem Mutigen gehört die Welt, frisch gewagt ist halb gewonnen"

Henrik

  • Moderator
  • *****
  • Online Online
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 7 420
    • Unser Hof
Re: Grünland 2017
« Antwort #35 am: 02. Juli 2017, 21:18:47 »

Hoffentlich nicht Zuviel Regen bekommen.
Gespeichert
Sei Gierig wenn andere sich fürchten, fürchte dich wenn andere zu gierig sind.   Warren Buffet

fluegelflitzer7

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 693
Re: Grünland 2017
« Antwort #36 am: 28. Juli 2017, 21:12:32 »

hallo zusammen,

bei uns war jetzt das wasser seit paar tagen im wiesengrund gestanden, wegen überschwemmung vom graben aus.

das gras ist nun braun und dreckig, was macht man damit??

ist dritter grünlandschnitt, sollte eigentlich silage werden in ballen...

aber ist eben reichlich verschmutzung dran...

vielleicht besser dürr machen, wenns wieder trocken ist?

danke für rückmeldungen...
Gespeichert

Biobauer

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5 249
Re: Grünland 2017
« Antwort #37 am: 28. Juli 2017, 23:57:56 »

hallo zusammen,

bei uns war jetzt das wasser seit paar tagen im wiesengrund gestanden, wegen überschwemmung vom graben aus.

das gras ist nun braun und dreckig, was macht man damit??

ist dritter grünlandschnitt, sollte eigentlich silage werden in ballen...

aber ist eben reichlich verschmutzung dran...

vielleicht besser dürr machen, wenns wieder trocken ist?

danke für rückmeldungen...


mulchen

möchtest du so an dreck fressen???
Gespeichert
Mit dummen Menschen zu streiten ist wie gegen eine Taube Schach zu spielen: Egal wie gut Du spielst, die Taube wird alle Figuren umwerfen, auf das Brett kacken und herumstolzieren, als hätte sie gewonnen

Sty_

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 47
Re: Grünland 2017
« Antwort #38 am: 29. Juli 2017, 15:43:33 »

mähen und kompostieren
mit mulchen hast viel dreck beim nächsten schnitt
Gespeichert

Henrik

  • Moderator
  • *****
  • Online Online
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 7 420
    • Unser Hof
Re: Grünland 2017
« Antwort #39 am: 30. Juli 2017, 13:49:33 »

mähen und kompostieren
mit mulchen hast viel dreck beim nächsten schnitt

Wenn das klein gemulcht ist ist doch zum nächsten schnitt alles weg ?
Gespeichert
Sei Gierig wenn andere sich fürchten, fürchte dich wenn andere zu gierig sind.   Warren Buffet

Henrik

  • Moderator
  • *****
  • Online Online
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 7 420
    • Unser Hof
Re: Grünland 2017
« Antwort #40 am: 21. August 2017, 08:25:45 »

Hier würden gern einige noch Heu machen, auch so ein mühseliges Unterfangen. Gras müsste ja eigentlich sonst gut wachsen und gutes Jahr sein.
Gespeichert
Sei Gierig wenn andere sich fürchten, fürchte dich wenn andere zu gierig sind.   Warren Buffet

Ede

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Online Online
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4 014
Re: Grünland 2017
« Antwort #41 am: 21. August 2017, 08:38:24 »

Hier würden gern einige noch Heu machen, auch so ein mühseliges Unterfangen. Gras müsste ja eigentlich sonst gut wachsen und gutes Jahr sein.

Ich hab 12ha für Heu liegen, bin gespannt, ob es klappt...
Gespeichert

Wade

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 992
  • Beruf: Landwirt
Re: Grünland 2017
« Antwort #42 am: 21. August 2017, 08:53:06 »

Hab gestern auch mal 50ha gemäht, nen Teil in den feuchten Wiesen werd ich wohl als Silo weg machen. Der Rest liegt auf trockenen Hügeln, da hoffe ich dass am Dienstag und Mittwoch doch mal die Sonne raus kommt. Aktuell ist noch kein gescheites Heu Wetter bei 17-19 grad und den ganzen Tag bewölkt  :(

Ich werd heute dnochmal nen Tag kleine Schnipsel mähen und die morgen als Silo weg pressen, dann kann ich die größeren Stücke irgendwann vielleicht doch nochmal als Heu versuchen.
Gespeichert
Bioland Landwirt seit 2012

Thomas

  • Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4 158
  • Beruf: Staatl. gepr. Landwirt
  • Facit omnia voluntas.
    • Kartoffelhof Schultze
Re: Grünland 2017
« Antwort #43 am: 21. August 2017, 12:02:52 »

Kannste hie rknicken mit Heu. Zu viel Tau inzwischen, Boden voll durchnässt. Bis das wieder trocken ist... lieber Silo machen.

Gruß
Thomas
Gespeichert
:robust901:  FarmPartner der FarmSaat AG   :robust901:

Stefan90

  • Frischling
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 8
Re: Grünland 2017
« Antwort #44 am: 21. August 2017, 12:25:42 »

Wir haben seit gestern auch den 3. Schnitt liegen, die Aussichten sind gut. Ich denke dass wir es am Mittwoch pressen lassen können.
Gespeichert
 

Alles zum Thema Area51