www.agrowissen.de  
www.agrowissen.de
 
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Seiten: 1 ... 5 6 [7] 8 9 ... 40   Nach unten

Autor Thema: Ernte 2014  (Gelesen 196018 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Grenzstein

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 810
Re:Ernte 2014
« Antwort #90 am: 04. Juli 2014, 19:44:51 »

Heute waren in Ober-, Mittel-, und Unterfranken sehr viele Drescher auf den Wintergerstenfeldern unterwegs. Im Vogtland habe ich nen Claas beim dreschen von Grasvermehrung gesehen.
Hier Zuhause ist die WG bis auf ein paar qm ab. Über Ertrag und Qualität kann ich noch nichts sagen.

Die ersten haben heute schon mit Raps begonnen.
Gespeichert
Hat der Bauer Geld, hat es auch die ganze Welt!

jotesen

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4 834
  • Beruf: Betriebsleiter
Re:Ernte 2014
« Antwort #91 am: 04. Juli 2014, 21:44:23 »

In der Magdeburger Börde fällt die Gerste nun auch langsam. Habe einen Nachbar noch gesprochen. Feuchte soll bei 13er Werten liegen. Über den genauen Ertrag schweigt man sich aus, aber man sei gut zufrieden.
Gespeichert
- = Ökologischer Landbau in der Magdeburger Börde und der Altmark = -

JohnyD

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 651
  • Ein junges Reh ist noch kein Hirsch
Re:Ernte 2014
« Antwort #92 am: 04. Juli 2014, 21:50:47 »

Die erste Gerste wurde in Ostfriesland heute auch gedroschen - hab aber keine Ertragszahlen.
Gespeichert

Rammstein

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 515
Re:Ernte 2014
« Antwort #93 am: 04. Juli 2014, 21:52:40 »

Bei uns ist am Dienstag die Triticale gehäckselt worden. Frischmasse Ertrag ist gut 48 to/ha. Bis die TS-Gehalte kommen wird es noch ne weile dauern (wahrscheinlich > 1 Woche), wenn gewünscht reiche ich die TM-Erträge dann noch nach. Mit dem Ertrag sind wir erstmal zufrieden auch wenn es wahrscheinlich noch etwas früh war zum Häckseln, das was aus dem Häcksler kam sah noch recht grün aus. Stand übrigens nach Raps, bzw. Bohnen.
Die nächsten 2 Wochen wird bei uns noch kein Drescher laufen, allerdings haben wir auch keine Gerste im Anbau. Habe aber gerade auf dem nach Hause weg, knapp 10 km von uns weg, den ersten Drescher in der Gerste gesehen.
Gespeichert
Gruß Rammstein

Klaus

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 8 787
Re:Ernte 2014
« Antwort #94 am: 04. Juli 2014, 22:05:42 »

Moin,

hier ist heute auch die Gerstenernte angelaufen, mit überraschend hohen Erträgen.  :)

Gruß
Klaus
Gespeichert
Vielleicht wird es wieder möglich sein erst das Positive zu sehen, dann zu überlegen was negativ ist, sich als nächstes zu fragen ob das Negative jetzt kritisiert werden muss, und falls ja, wie wäre die sachlichste Form der Kritik realisierbar.

monsato

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 900
Re:Ernte 2014
« Antwort #95 am: 04. Juli 2014, 22:07:52 »

hay

hab heut die ernte begonnen mit raps (österreich weinviertel) er ertrag is besser als erwartet mit 4,2 tonnen/ha  .
dafür das wir seit 1 jänner bis vor einer woche nur 100 mm niederschlag hatten,seit dem frühjahrs anbau ca.80mm (vor einer woche 35 mm an 2 tagen ,fürs getreide hilft das nix mehr).

jetzt solls ja heftig werden ab dienstag den 7.7. soll es bis 14. 7.so 100 mm regnen das wär nicht gut für gerste und weizen die sind ziehmlich fertig  da wär dann die fallzahl-hl gewicht im eimer.
bei gerste wirds egal sein denn da is soviel zwiewuchs drinnen das das nur futter werden wird.
gruß m.
Gespeichert

Rabe

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3 200
Re:Ernte 2014
« Antwort #96 am: 04. Juli 2014, 22:11:17 »


Ich hab hier heute auch die ersten Mähdrescher in der Gerste gesehen. Der Raps und Weizen haben noch Zeit.
Gespeichert
Planung ersetzt Zufall durch Irrtum

Amateur

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 660
Re:Ernte 2014
« Antwort #97 am: 04. Juli 2014, 22:38:13 »

hay

hab heut die ernte begonnen mit raps (österreich weinviertel) er ertrag is besser als erwartet mit 4,2 tonnen/ha  .
dafür das wir seit 1 jänner bis vor einer woche nur 100 mm niederschlag hatten,seit dem frühjahrs anbau ca.80mm (vor einer woche 35 mm an 2 tagen ,fürs getreide hilft das nix mehr).

jetzt solls ja heftig werden ab dienstag den 7.7. soll es bis 14. 7.so 100 mm regnen das wär nicht gut für gerste und weizen die sind ziehmlich fertig  da wär dann die fallzahl-hl gewicht im eimer.
bei gerste wirds egal sein denn da is soviel zwiewuchs drinnen das das nur futter werden wird.
gruß m.

Woher hast du diese Niederschlagsprognose ?
Gespeichert

BNT

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6 582
Re:Ernte 2014
« Antwort #98 am: 04. Juli 2014, 23:13:45 »

Es gibt aktuell ganz schwache Hinweise auf ein Genuatief.
Gespeichert

Geba

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 212
Re:Ernte 2014
« Antwort #99 am: 05. Juli 2014, 08:34:46 »

Kann hier zwischen Stuttgart und Schwarzwald nur einen Mähdrescher sehen,und das jeden Tag wenn ich in die Halle reinkomm.Wintergerste braucht noch 8-14 Tage,Raps MINDESTENS genauso lange.
Gespeichert

Sven

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 69
Re:Ernte 2014
« Antwort #100 am: 05. Juli 2014, 08:53:03 »

Hallo,

hier in der Uckermark war gestern auch endlich der erste Erntetag. Rund herum waren die Drescher unterwegs. Wir haben nen Teil Gerste ab.

Sorte KWS Meridian nach Silomais auf 30er Boden

Ertrag laut Waage 81dt/ha

Qualität lass ich erst Prüfen da wir alles erstmal einlagern.

Gruß Sven
Gespeichert

Walter

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3 023
  • Beruf: Regional Service Manager Weidemann
  • Vlaams Brabant
Re:Ernte 2014
« Antwort #101 am: 05. Juli 2014, 16:49:06 »

Hallo,


Ich werde so in ca. 14 Tagen mal langsam über die Gerstenernte nachdenken. Die Ähren stehen noch senkrecht und der Abdruck vom Fingernagel bleibt noch im Korn. Das Stroh braucht auch noch ein bisschen. Dafür gestern den 1. Schnitt im Gras abgeschlossen.


MfG
Gespeichert
Früher hatte ich Zeit und Geld. Jetzt habe ich Landwirtschaft.

Mathilde

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1 983
Re:Ernte 2014
« Antwort #102 am: 05. Juli 2014, 17:04:26 »

Kann hier zwischen Stuttgart und Schwarzwald nur einen Mähdrescher sehen,und das jeden Tag wenn ich in die Halle reinkomm.Wintergerste braucht noch 8-14 Tage,Raps MINDESTENS genauso lange.

Hallo,

ich kenn einen im Raum Stuttgart - der macht´s möglich damit er immer der erste ist der fertig wird  :-X Der hat schon die ganze Gerste gedroschen

LG Mathilde
Gespeichert
"Manche Menschen sehen die Dinge wie sie sind und sagen Warum? Ich träume von Dingen die es nie gab, und sage: Warum nicht?"

(John F Kennedy)

lilly

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 4 061
Re:Ernte 2014
« Antwort #103 am: 05. Juli 2014, 18:16:46 »

Heute Druschernten-Beginn mit 13,5 % in der Gerste.
Wahnsinn und kaum nachvollziehbar wie es an einem Tag von 18 % auf 13,5 runter trocknen kann.

Der Anfang ist auf jeden Fall gemacht.  :D

Wir sind hier aber bei weitem nicht die ersten, die meisten haben gestern schon angefangen.  8)
Gespeichert
Wenn nichts sicher ist, ist alles möglich.

Jonny B.Goode

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2 234
Re:Ernte 2014
« Antwort #104 am: 05. Juli 2014, 18:34:06 »


    Vorgestern hatte ich den diesjährigen Gerste- Probelauf vom Drescher. ....läuft....

 Gerstenstroh war gestern noch zu grün zum pressen....mal schauen wann das geht.
Die Gerste war stellenweise was im Hohllager.....war schon nicht der Hit zum dreschen.Um Pfingsten rum hatten wir hier ja den Megasturm,der viele
Weizenflächen geplättet hat.Bis zu dem Tag war ich der Meinung ich hätte der Verkürzer zuviel getan (1ltr CCC vorgelegt und 0,15-0,2 +0,3-0,5 CCC ;je nach
Sorte)  und mein kram steht noch bis aufn paar Nester.

Wie gesagt,Lager wie auf dem Bild ist ekelhaft.
Gespeichert
Seiten: 1 ... 5 6 [7] 8 9 ... 40   Nach oben
 

Alles zum Thema Area51