www.agrowissen.de  
www.agrowissen.de
 
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Seiten: 1 ... 34 35 [36] 37 38 ... 40   Nach unten

Autor Thema: Ernte 2014  (Gelesen 165243 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

John Deere 7830

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1 995
  • Beruf: Landwirt und Kunstmitarbeiter
Re:Ernte 2014
« Antwort #525 am: 16. September 2014, 20:37:36 »

Schaue ja auch ab und zu nach Österreich wegen Wetter, muss auch ordentlich was die Tage gegeben haben. Da müsste es doch jetzt so langsam mit Sonnenblume, Soja usw. weitergehen? Überhaupt befahrbar die Flächen?

Sonnenblumen wurden schon gedroschen, Soja weiß ich nicht.

größtes Problem derzeit: Aufgrund des Regens gab es in letzter Zeit wenig Möglichkeiten Rüben zu roden. Die Anlage in Tulln wurde gestartet und als dann die Regenfälle einsetzten sehr rasch auf minimale Verarbeitung runtergeschraubt weil sonst einfach nach kurzer Zeit auf Volllast nix mehr da gewesen wäre an Rüben. Abstellen und neu anfahren hätte zu viel gekostet.
Gespeichert
Nur wer seinen eigenen Weg geht, kann Spuren hinterlassen.

Jungbauer

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1 518
Re:Ernte 2014
« Antwort #526 am: 16. September 2014, 21:47:41 »

Also hier im Osten Österreichs (im Trockengebiet trau ich mir schon gar nicht mehr zu sagen...) hatte es seit 1. Juli 300mm! Normalerweise ist das die Hälfte eines Jahresniederschlages!
An ein Befahren der Felder ist momentan in nächster Zeit in keinster Weise zu denken (knapp 100mm in den letzten 6 Tagen). Körnermaisernte wird sich ohnehin noch ziehen, da der noch ziemlich grün ist.
Im Augebiet stehen auf den Feldern riesige Wasserlacken... Gott sei Dank hab ich heuer meinen gesamten Mais auf der anderen Seite der Ortschaft!
Gespeichert
mfg
Jungbauer

wissensdurst

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 762
Re:Ernte 2014
« Antwort #527 am: 16. September 2014, 22:19:32 »

Bei meinem Onkel steht mittlerweile auf den Schotterböden das Wasser. Normalerweise sind dort Sandstürme.
« Letzte Änderung: 16. September 2014, 22:34:52 von wissensdurst »
Gespeichert

Henrik

  • Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 7 411
    • Unser Hof
Re:Ernte 2014
« Antwort #528 am: 26. September 2014, 07:16:13 »

Gestern erfahren das einige Landwirte in Thüringen noch Weizen stehen haben, traurig.

Bei Rüben und Mais sieht es sehr gut aus derzeit, auch Soja scheint im Süden gut zu laufen. Drückt auf jeden Fall auf die Preise
Gespeichert
Sei Gierig wenn andere sich fürchten, fürchte dich wenn andere zu gierig sind.   Warren Buffet

wissensdurst

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 762
Re:Ernte 2014
« Antwort #529 am: 08. Oktober 2014, 18:25:52 »

Gestern meine Sultana Sojavermehrung gedroschen. Im Schnitt waren es 1700kg/ha mit 17,5% Feuchte. Eigentlich noch zu nass, aber bei Morgentau und Hochnebel trocknet es nicht weiter runter.
Gespeichert

Westfale112

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25
Re:Ernte 2014
« Antwort #530 am: 09. Oktober 2014, 01:25:10 »

Hallo,

Ccm im nördlichen NRW 17,9 Tonnen von 15 ha haben wir noch nie gehabt. Am 3.10 mit top Qualität geerntet. Leider ein paar kleine schlechtere Flächen gehabt und somit Betriebsschnitt von 16 Tonnen aber immernoch super hier. Nach wieder 30 mm geht auf den Feldern, nach dem sie gerade wieder halbwegs befahrbar waren, nichts mehr hier.
Gespeichert

MUKUbauer

  • Gast
Re:Ernte 2014
« Antwort #531 am: 09. Oktober 2014, 06:48:36 »

Gestern meine Sultana Sojavermehrung gedroschen. Im Schnitt waren es 1700kg/ha mit 17,5% Feuchte. Eigentlich noch zu nass, aber bei Morgentau und Hochnebel trocknet es nicht weiter runter.

Bau ja auch Vermehrung an, bis 17% bezahlt man eh keine Trocknung (wir halt) bei Soja ist zu trocken dreschen auch ein Nachteil unter umständen

und so neblig wie es grad ist wird bei uns auch keiner mehr Trocken dreschen - wir sind feuchte mässig sogar noch höher, aber weg damit der wird nimma anders - bevor er zu gammeln anfängt, je nach Sorte siehst eh schon schwarze Punkte auf den Körnern - Ertraglich müßte lt. Container zahl ein gute 4 davor sein

lg
Gespeichert

wissensdurst

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 762
Re:Ernte 2014
« Antwort #532 am: 09. Oktober 2014, 06:56:15 »

Ne 4 davor ist bei uns nicht zu erreichen. In den besten Jahren schaffen wir glatt 2t. Für mehr fehlt einfach das Wasser.
Gespeichert

MUKUbauer

  • Gast
Re:Ernte 2014
« Antwort #533 am: 09. Oktober 2014, 06:57:30 »

Heuer auch?
Gespeichert

wissensdurst

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 762
Re:Ernte 2014
« Antwort #534 am: 09. Oktober 2014, 09:10:28 »

Im Frühjahr schon
Gespeichert

John Deere 7830

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1 995
  • Beruf: Landwirt und Kunstmitarbeiter
Re:Ernte 2014
« Antwort #535 am: 10. Oktober 2014, 19:13:52 »

Weinlese heute um 10:45 beendet.

Körnermais dauert noch paar Wochen.
Gespeichert
Nur wer seinen eigenen Weg geht, kann Spuren hinterlassen.

Stanky

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3 189
Re:Ernte 2014
« Antwort #536 am: 10. Oktober 2014, 19:24:29 »

Moin,
hier wird irgendwo Körnermais gedroschen, jedenfalls nimmt mein Landhändler gerade Mais an.
Grüße
Stanky
Gespeichert
De een hett een Rittergut, de anner ritt dat Gitter rut.

wissensdurst

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 762
Re:Ernte 2014
« Antwort #537 am: 10. Oktober 2014, 19:55:45 »

Ach ja, Weinlese gestern ebenfalls beendet  ;D
Gespeichert

hanuman15

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 195
  • bis 1992 Bauer, jetzt Handel u. Beratung
Re:Ernte 2014
« Antwort #538 am: 11. Oktober 2014, 08:26:55 »

Gestern mit größerm LU > 3 Häcksler in Dithmarschen telefoniert, die sind fertig mit Silomais und waschen.
Gespeichert
bis 1992 Bauer, jetzt Handel u. Beratung > Trabold Filter

Kai

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3 622
Re:Ernte 2014
« Antwort #539 am: 15. Oktober 2014, 20:47:05 »

heut alle daten vom silomais zusammen bekommen.
im schnitt 64,8to/ha.
ts proben kommen ende der woche.
schätze min 33-34%.
Gespeichert
Die einen kennen mich, die anderen können mich
Seiten: 1 ... 34 35 [36] 37 38 ... 40   Nach oben
 

Alles zum Thema Area51