www.agrowissen.de  
www.agrowissen.de
 
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Reifendruckschnellwechsler Air Booster  (Gelesen 7626 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

crosser

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 25
Re: Reifendruckschnellwechsler Air Booster
« Antwort #45 am: 13. April 2018, 08:13:59 »

Ich habe auch die Felgen gebohrt, viel mir sehr zu -wenn die Bohrer natürlich scharf sind. (Wenn der Bohrmaschinengriff eingeschraubt ist, wirkt statt dessen eine lange Gewindestange zum Festhalten Wunder  ;) )
Dann habe ich allerdings Drehüberträger (von PTG) montiert, und hinten quer über die Kotflügel, direkt hinter der Kabine lang (die Scheibe geht gerade drüber weg), einfach ein festes dickwandiges Hyraulikrohr. Rechts und links habe ich ein 1/2" Innengewinde für Schlauchstutzen oder Druckluftkupplungen (gerade, den Bogen nach unten zum Rad macht der Schlauch) einschneiden  lassen, und hinter der Kabine sind nebeneinander drei Abgänge mit gewinde eingeschweißt (wollte ich erst mit T-Stücken machen, was aber nicht so stabil war). Alles grundiert und schwarz gespritz mit einer Sprühdose. In einem Abgang ist ein Manometer und mit einem T-Stück noch ein Überdruckventil, im anderen ein Kugelhahn zum ablassen, und dann noch ein Kugelhahn mit Schlauch zur Druckluftanlage.
Die Kugelhähne kann ich aus der Kabine erreichen und das Manometer auch einsehen.
Ich kann die Schläucher links und rechts mit normalen Druckluftkupplungen auch abnehmen, doch mache ich das eigentlich gar nicht. Als Abreißschutz habe den Schlauch nur mit Klemmringen (die man so mit einer Zange zusammendrücken muss) auf den Stutzen gesichert.

Kann ich so nur empfehlen!

Gruss
Andreas

Hallo Andreas,

das ganze klingt nach einer echt komfortablen und günstigen Lösung!

Kannst du eventuell ein paar Bilder online stellen ?

Gruß

Hendrik
Gespeichert

anrho

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 125
Re: Reifendruckschnellwechsler Air Booster
« Antwort #46 am: 13. April 2018, 21:28:34 »

Ach ja, und ein Überströmventil habe ich noch in die Versorgungsleitung gesetzt, damit die Bremsanlage genügend Druck behält.

Das mit den Bilder hat irgendwie nicht geklappt...
« Letzte Änderung: 13. April 2018, 21:36:28 von anrho »
Gespeichert

anrho

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 125
Re: Reifendruckschnellwechsler Air Booster
« Antwort #47 am: 13. April 2018, 21:32:38 »

OK, die Bilder erstmal durch Tinypic kleiner gemacht, dann ging´s
« Letzte Änderung: 13. April 2018, 21:38:04 von anrho »
Gespeichert

DerJo

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 525
  • Beruf: Agricola
Re: Reifendruckschnellwechsler Air Booster
« Antwort #48 am: 14. April 2018, 09:26:22 »

Gratulation zu der gelungenen Konstruktion.

Zu welchem Preis bekommt man denn Drehüberträger?
Gespeichert

Gufera

  • Hero Member
  • *****
  • Online Online
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 546
  • Beruf: Landwirt
Re: Reifendruckschnellwechsler Air Booster
« Antwort #49 am: 14. April 2018, 09:52:40 »

Gratulation zu der gelungenen Konstruktion.

Zu welchem Preis bekommt man denn Drehüberträger?

Hier findest Du ein paar Drehverteiler von Festo. http://www.mercateo.com/c/1818P-Festo(20)sonstige/Festo_sonstige.html?mode=category&CatalogID=1818P&CategoryID=Festo+sonstige&catalog=&pricelo=&pricehi=&wortFilter=Drehverteiler&_oe_=ö

Ein Berufskollege von mir hat eine vollwertige Zweikreis RDA mit allem drum und dran selbst gebaut, und sie funktioniert super. Eigentlich ist sie noch besser als die PTG, da er direkt am Drehverteiler noch ein Schnellentlüftungsventil verbaut hat. So muss die Luft beim Ablassen nicht durch die dünnen Schläuche zurück bis zum Ventilblock. 
Gespeichert

Ede

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Online Online
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4 195
Re: Reifendruckschnellwechsler Air Booster
« Antwort #50 am: 14. April 2018, 11:57:00 »

Gratulation zu der gelungenen Konstruktion.

Zu welchem Preis bekommt man denn Drehüberträger?

Ich baue ja auch gerade an einer RDA. Ich habe die Drehüberträger bei STG als Ersatzteil bestellt, das Stück 153,4€ incl. Steuer mit den Rohren schon vorne dran. Hatte vorher bei nem Hersteller angefragt, da sollte der Überträger alleine und netto schon soviel kosten. Weiterer Nachteil: der wäre ölgeschmiert gewesen, über ein simples Loch. Dabei war mir zum einen aufgrund von Staub etc nicht wohl, zum anderen hätte das Loch zum schmieren ja immer oben stehen müssen, da steigste 5 mal auf und ab, bis das an allen 4 Rädern durch ist... nen Schmiernippel kannste immer schmieren.

Schläuche und Verrohrung werde ich in mindestens 1/2" ausführen.


Gruß
Ede
Gespeichert

anrho

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 125
Re: Reifendruckschnellwechsler Air Booster
« Antwort #51 am: 14. April 2018, 12:23:48 »

Danke,

die Drehüberträger (ohne Rohre aber mit Schmiernippel) habe ich von PTG, weil die wesentlich günstiger waren als STG. Den genauen Preis habe ich aber nicht mehr im Kopf.
Am Güllewagen habe ich  seit Jahren den Bausatz mit elektronischer Steuerung von STG, die Drehüberträger sind genau die gleichen.
Gespeichert

Ede

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Online Online
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4 195
Re: Reifendruckschnellwechsler Air Booster
« Antwort #52 am: 14. April 2018, 12:44:52 »

Danke,

die Drehüberträger (ohne Rohre aber mit Schmiernippel) habe ich von PTG, weil die wesentlich günstiger waren als STG. Den genauen Preis habe ich aber nicht mehr im Kopf.
Am Güllewagen habe ich  seit Jahren den Bausatz mit elektronischer Steuerung von STG, die Drehüberträger sind genau die gleichen.

Ok, bei PTG hab ich nicht gefragt... Kann ich bei den nächsten dann machen, habe eh erst 2, um zu gucken, ob das alles so klappt, wie ich denke.
PTG verkauft aber nix mehr direkt, nur noch über Landmaschinenhändler. Hab aktuell ein Manometer am Airbooster kaputt...

Gruß
Ede
Gespeichert

anrho

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 125
Re: Reifendruckschnellwechsler Air Booster
« Antwort #53 am: 14. April 2018, 13:33:40 »

Stop  :o , Entschuldigung ich habe mich gerade völlig versehen. Ich weiß gar nicht, wie ich jetzt auf PTG gekommen bin.

Nicht von PTG sondern von Sven Krude habe ich die Drehüberträger.http://www.skrude.de/

Sorry
Andreas
Gespeichert

Gufera

  • Hero Member
  • *****
  • Online Online
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 546
  • Beruf: Landwirt
Re: Reifendruckschnellwechsler Air Booster
« Antwort #54 am: 14. April 2018, 13:53:54 »

Der oben erwähnte Berufskollege hat sämtliche verbauten Pneumatik-Komponenten von Festo. Auch die Drehdurchführungen, und soviel ich weiss, gabs bis jetzt keine Probleme damit.

https://www.festo.com/cat/en-gb_gb/data/doc_DE/PDF/DE/DISTRIBUTOR-GF_DE.PDF

Auf den Felgen hat er gesteuerte Rückschlagventile montiert.  https://www.festo.com/cat/de_de/data/doc_de/PDF/DE/HGL_DE.PDF

Und auf dem Drehverteiler solche Schnell-Entlüftungsventile, um die Luft schnell raus zu bekommen, trotz nicht allzu wuchtige Leitungen aus Edelstahl.

https://www.festo.com/cat/de_de/data/doc_de/PDF/DE/SEU_DE.PDF
Gespeichert

DerFranz

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 144
Re: Reifendruckschnellwechsler Air Booster
« Antwort #55 am: 15. April 2018, 09:51:09 »

Das Plus ist schon von Vorteil. Sollte mal ne Kappe verloren gehen, hat man nicht das ganze Ventil mit Dreck voll, weil ja das Vaterteil an der Felge sitzt.

Die Kappen müssten bei einem eventuellen Verlust schon ersetzt werden. Deshalb hab ich mir vor ca. 3 Jahren mal ein 20er Päckchen davon ins Regal gelegt. Die liegen noch vollzählig da, denn bisher ist noch keine verloren gegangen.

Musst mal den Schlepper mit den Kappen auf dem Futtertisch nah an den Tieren parken, dann kannst Deinen Vorrat abstocken  ;D ;D ;D

Seitdem habe ich keine Kappen mehr dran... gut, der Schlepper vorm Mischwagen hat jetzt aber auch wieder "normale" Ventile, weils nen neuen Pflegeschlepper gab.
Ich hab mich auch schon gefragt, warum rechts immer die Kappen verschwinden. Bis ich mal einem Stier dabei zugeschaut hab, wie er die beim Einstreuen genüsslich abgezogen hat.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Gespeichert

hahn

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 131
Re: Reifendruckschnellwechsler Air Booster
« Antwort #56 am: 15. April 2018, 19:45:15 »


Ein Berufskollege von mir hat eine vollwertige Zweikreis RDA mit allem drum und dran selbst gebaut...... So muss die Luft beim Ablassen nicht durch die dünnen Schläuche zurück bis zum Ventilblock.

Bei einer Zweileiteranlage dienen die dünnen Schläuche doch nur der Ansteuerung der Ventile, die Luft entfleucht durch die 12 oder 14 mm Schläuche, ist natürlich keine 1" Leitung, aber ich kann über die Geschwindigkeit nicht klagen.
Gespeichert

Mulchsaat

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3 299
Re: Reifendruckschnellwechsler Air Booster
« Antwort #57 am: 16. April 2018, 08:54:23 »

Wir haben nu eine Airbox, mal schauen.. Hatte ich früher in der Lehre schonmal, ging ganz gut.
Gespeichert
Man sieht nicht, wie lange du auf dem Acker warst,
aber lange sieht man, wie du auf dem Acker warst 😉
🚜💨🌾🌽

treckeripaq01

  • Vereinsmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1 046
Re: Reifendruckschnellwechsler Air Booster
« Antwort #58 am: 16. April 2018, 08:56:41 »

Was Mulchi kein RDA


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Gespeichert
Gruß Toni
 

Alles zum Thema Area51