www.agrowissen.de      
 
 
   
home
alles über den verein
forum
chat
kontakt
impressum
Bild des Tages Galerie
Mitglied werden
links
 
 
 
 
Blumen zum Sonntag
verbraucherfragen zum forum
Nutzen Sie unser kostenloses Forum


Herzlich Willkommen bei agrowissen.de

Der Verein agrowissen e.V. wurde am 28.01.2007 gegründet. Unser Internetangebot ist seit dem 1.5.2007 erreichbar. Das Online-Angebot umfasst derzeit die Vereinshomepage, das "agrowissen forum" und den "agrowissen chat". Zu den Zielen und Aufgaben des Vereins...
MEHR >



ZMP Markt- und Preisinformationen



Hier finden Sie aktuelle Nachrichten und Pressemitteilungen im ständigen Wechsel.

Der folgende Inhalt wird uns freundlicherweise von www.agrarheute.com zur Verfügung gestellt.

Thema: Milch und Rind

GlobalDairyTrade: Preise für Butter legen zu
Nach zwei Events mit rückläufigen Notierungen kam es bei der aktuellen Auktion an der Handelsplattform GlobalDairyTrade wieder zu einem leichten Anstieg.... MEHR >

Antibiotika reduzieren: Akupunktur für Kühe
Im Mai wird auf einem Schulbauernhof in der Schweiz ein Kurs für Kuh-Akupunktur angeboten. Dafür reist extra eine Spezialistin für Tierakupunktur aus Australien... MEHR >

Virtual Reality für die Kuh
Warum die Kühe eines Schweizer Landwirts die beste Milch geben? Die Auflösung des Rätsels gibt dieser Schweizer Werbespot und sorgt dabei garantiert für Lachfal... MEHR >

Seit Quotenende: So viele Milchviehhalter haben aufgegeben
Seit dem Wegfall der Milchquote haben in Deutschland mehr als 5.600 Landwirte ihren Milchviehbetrieb aufgegeben. Bayern hat es am stärksten getroffen.... MEHR >

Nachhaltigkeitsmodul Milch: Pilotphase gestartet
Am Freitag startete die Pilotphase des „Nachhaltigkeitsmoduls Milch„. Das BMEL unterstützt das Projekt, an dem bundesweit 34 Molkereien teilnehmen, mit 770.000 ... MEHR >

EU: Milchreduktionsmaßnahme wird gut angenommen
Im Rahmen der Milchreduktionsmaßnahme wurden bisher knapp 852.000 t weniger Milch angeliefert. Auf Deutschland entfiel knapp ein Viertel davon.... MEHR >

Zukunft des Milchmarkts: Diese 6 Punkte schlägt das Kartellamt vor
Aufgrund der Milchkrise hat das Bundeskartellamt die Lieferbedingungen für Rohmilch beleuchtet und sechs Vorschläge für zukunftsfähigere Lieferbeziehungen entwo... MEHR >

Geplanter 20.000-Kühe-Betrieb in Spanien: Reaktionen unserer Leser
In der Nähe von Saragossa in Spanien ist eine Milchviehanlage mit 20.000 Kühen geplant. Die Meldung wird auch auf unserer facebook-Seite kommentiert.... MEHR >

Irischer Agrarminister im Interview: 'Irland setzt auf den Export'
Im Interview mit agrarheute machte der irische Agrarminister klar, dass die irische Milchwirtschaft die Milchproduktion weiter ausweiten werde.... MEHR >

Molkereisektor: DMK würde gerichtlich gegen Bundeskartellamt vorgehen
Das Bundeskartellamt kritisiert die Lieferbedingungen auf dem deutschen Milchmarkt. Die Deutsche Milchkontor (DMK) widerspricht den Aussagen vehement.... MEHR >

20.000 Kühe: Größter Milchviehbetrieb Europas in Spanien geplant
Pläne für den Bau des größten Milchviehbetriebes in Europa sorgen derzeit in Nordspanien für Aufregung. Auf dem Betrieb sollen 20.000 Milchkühe stehen.... MEHR >

Milchsonderbeihilfe: Milchmengen genau planen mit kostenlosem Tool
Milchviehhalter können eine Kalkulationshilfe herunterladen, um ihre Milchmengen bis April für die Milchsonderbeihilfe besser im Griff zu halten. ... MEHR >

EU: Milchpreise steigen auf 33,4 Cent
Die Milchpreise sind im Januar 2017 in der Europäischen Union ganz leicht auf 33,4 Cent gestiegen. In Deutschland legten die Milchpreise sogar auf 34,13 Cent zu... MEHR >

Index für globalen Milchpreis steigt 2016 um 47 Prozent
Ausgehend von einem sehr niedrigen Niveau stieg der Milchpreis-Index an der GlobalDairyTrade in 2016 um 47 Prozent. Zuletzt ging es aber wieder etwas südwärts.... MEHR >

BMI gewinnt neue Liefergruppe mit 56 Mio. kg Milch pro Jahr
Zur Bayerischen Milchindustrie (BMI) gehört ab 01. September eine neue Liefergruppe: die Erzeugergemeinschaft Qualitätsmilch Elbe-Saale.... MEHR >

Nach Ausstieg aus dem DMK: Wohin fließt die Milch?
In den vergangenen Monaten verließen einige Landwirte das DMK. Die Milchbauern gründen unter anderem Milcherzeugergemeinschaften oder finden andere Abnehmer.... MEHR >

Milchpreis: Das zahlten führende EU-Molkereien im Januar
Die EU-Erzeugermilchpreise tendierten im Januar weiter nach oben. Führende europäische Molkereien zahlten ihren Lieferanten im Schnitt 32,94 Cent/kg Rohmilch.... MEHR >

Milchmarkt: Molkereien zahlten nochmal bis zu 2 Cent mehr
Im Januar haben die Molkereien nochmals bis zu 2 Cent mehr je Liter Milch ausgezahlt. Lediglich FrieslandCampina und Ammerland widersetzten sich dem Trend.... MEHR >

Rinderherpes: Tierseuchenkasse zahlte Rekordsumme in 2016
In Thüringen mussten 2016 mehr als 3.000 Rinder wegen Rinderherpes getötet werden. Die Tierseuchenkasse zahlte eine Rekordsumme.... MEHR >

Milchsonderbeihilfe: Vorschüsse vor Fristende ausgezahlt
30 Prozent der deutschen Milchbauern nahmen die Möglichkeit zur Milchsonderbeihilfe in Anspruch. 3.712 Landwirte ließen sich einen Vorschuss davon auszahlen.... MEHR >

Schicksalsbericht: "Alle Kühe sind weg"
Maren Diersing-Espenhorst vom dlz agrarmagazin beschreibt in ihrem Editorial, wie emotional ihre Familie die Aufgabe der Milchviehaltung erlebt hat. ... MEHR >

Discounter senken Butterpreise
Aldi Süd und Norma senken die Butterpreise. Ein 250-Gramm-Paket Butter wird um ganze 10 Cent billiger. ... MEHR >

Nach der Milchkrise: So stärken Sie sich für die Zukunft
Viele Milchbauern leiden unter den Verlusten, die die Milchkrise mit sich gebracht hat. Das dlz agrarmagazin erklärt, wie Sie sich künftig besser wappnen können... MEHR >

Molkerei Ammerland steigt in Biomilchverarbeitung ein
Ab Herbst 2017 verarbeitet Ammerland als erster großer Produzent Niedersachsens Biomilch. Bis Ende 2017 wird eine Biomilchmenge von 100.000 Tonnen erwartet.... MEHR >

Misswahl: Holsteinkuh 'Madame' macht das Rennen
Auf der gestrigen "44. Schau der Besten" in Verden zeigten sich die besten Milchkühe Niedersachsens und Sachsens. Den Titel holte die 6jährige Holstein-Kuh „Mad... MEHR >

Tipps zum Energie sparen bei der Milcherzeugung
Der Stromverbrauch pro Kuh und Jahr sollte 400 kWh nicht übersteigen. Mit diesen Maßnahmen können Sie Strom bei der Milchproduktion einsparen.... MEHR >

Arla Foods verspricht 2017 höhere Milchpreise
Die Großmolkerei Arla Foods blickt positiv auf das Jahr 2017 und rechnet mit kräftigen Umsatzsteigerungen und verspricht den Bauern mehr Milchgeld. ... MEHR >

Neue Interessensgemeinschaft der Milchbauern fordert Rohmilchkontrakt
Die Interessengemeinschaft Genossenschaftliche Milchwirtschaft fordert die Einführung von Rohmilchkontrakten, um sich besser gegen Preisrisiken absichern zu kön... MEHR >

Neuer Trend: Landwirt vermarktet A2-Milch ab Hof
Als erster bayerischer Bauer vermarktet Andreas Krauss Milch von sogenannten A2-Kühen direkt ab Hof. A2-Milch soll angeblich leichter verdaulich sein.... MEHR >

Überlieferung bei FrieslandCampina: Abzug von 31,5 Cent pro kg Milch
FrieslandCampina setzt die angekündigte Milchmengensteuerung in den Niederlanden um und bittet Überlieferer kräftig zur Kasse.... MEHR >


Quelle: Rind



Herzlich Willkommen wutzebebbel, unser neuestes Mitglied.



 

Im agrowissen Forum

Milch
Steigender Milchpreis: Wird Milch zum 'weißen Gold' ?

Getreidepreise
Getreidepreise

Nachbau oder Origonal
Nachbau oder Original?


Mitglieder insgesamt: 2 662
Beiträge insgesamt: 355 378
Themen insgesamt: 15 847
Kategorien insgesamt: 12
Boards insgesamt: 64


 


agrowissen.de | Impressum | Rechtliches | Kontakt | Mitglied werden | Webmaster | Hilfe | © 2008 |