www.agrowissen.de      
 
 
   
home
alles über den verein
forum
chat
kontakt
impressum
Bild des Tages Galerie
Mitglied werden
links
 
 
 
 
Maissaison 2018
verbraucherfragen zum forum
Nutzen Sie unser kostenloses Forum


Herzlich Willkommen bei agrowissen.de

Der Verein agrowissen e.V. wurde am 28.01.2007 gegründet. Unser Internetangebot ist seit dem 1.5.2007 erreichbar. Das Online-Angebot umfasst derzeit die Vereinshomepage, das "agrowissen forum" und den "agrowissen chat". Zu den Zielen und Aufgaben des Vereins...
MEHR >



ZMP Markt- und Preisinformationen



Hier finden Sie aktuelle Nachrichten und Pressemitteilungen im ständigen Wechsel.

Der folgende Inhalt wird uns freundlicherweise von www.agrarheute.com zur Verfügung gestellt.

Thema: Milch und Rind

Landwirt Bützler: Fahrsilo bauen, Grünland nachsäen, Flächenantrag
Sebastian Bützler bewirtschaftet in der Nordeifel einen Milchviehbetrieb. Für agrarheute beschreibt der Landwirt seinen Alltag. Diese Woche: Grünland nachsäen.... MEHR >

Futterverluste mit Kurzrasenweide vermeiden
Mit Kurzrasenweiden können Futterverluste auf der Weide vermieden werden. Wir zeigen, wie der Grasaufwuchs einfach gemessen werden... MEHR >

Neuseeland: Mehr Kühe als Menschen
Der Milchviehbestand in Neuseeland ist in den letzten Jahren rasant gestiegen. Kritische Stimme sehen die Umwelt gefährdet.... MEHR >

Tönnies will Rinderschlachtungen ausweiten
Tönnies will den Schlachthof in Badbergen zum zentralen Standort für die Produktion von Rindfleisch ausbauen.... MEHR >

So optimieren Sie die Fütterung auf der Weide
Der Wechsel der Rinder vom Stall auf die Weide sollte vorsichtig erfolgen. Die LWK Niedersachsen empfiehlt eine Anpassung von mindestens 14 Tagen.... MEHR >

Geschäftsidee: Mit Kuhpatenschaften kostendeckend produzieren
Um seine Tierwohlanstrengungen zu finanzieren, bietet ein Schweizer Landwirt Kuhpatenschaften an. Die Verbraucher rennen ihm buchstäblich die Bude ein.... MEHR >

Braunvieh: Auf dem Weg zu Fitness-Rasse
Mit Braunvieh zur Fitness-Rasse - ein Forschungsprojekt bei dem 37.000 Rinder ihre Daten aus dem Stall und ihrer Genetik für bessere Gesundheit liefern.... MEHR >

Ein Denkmal für Englands fettestes Rind
Die Färse ?The Craven Heifer? war im 19. Jahrhundert ein nationales Ereignis in England. Und ist bis heute die größte, jemals aufgezogene Färse auf der Insel.... MEHR >

Langlebig und leistungsstark: Zuchterfolge aus Anemolter
Torsten Rust legt seinen Fokus in der Zucht auf Kühe, die in der Herde gut funktionieren. Bereits zum 17. Mal erreichte eines seiner Tiere die 100.000-l-Grenze.... MEHR >

Wolf hat möglicherweise Kalb mitten im Stall gerissen
Im brandenburgischen Lindenau wurde in einem Mutterkuhstall ein Kalb getötet und angefressen. Der Herdenmanager hat einen Wolf beobachtet.... MEHR >


Quelle:



Herzlich Willkommen Truckdriver, unser neuestes Mitglied.



 

Im agrowissen Forum

Ernte 2014
Ernte 2014

Diskussion über Gentechnik
Gibt es noch unmanipuliertes Saatgut ?

Nachbau oder Origonal
Nachbau oder Original?


Mitglieder insgesamt: 2 922
Beiträge insgesamt: 407 475
Themen insgesamt: 17 026
Kategorien insgesamt: 13
Boards insgesamt: 71


 


agrowissen.de | Impressum | Rechtliches | Kontakt | Mitglied werden | Webmaster | Hilfe | © 2008 |